Frage von Edardstark, 48

Strom=magnetfeld?

Bewgende elektrische Ladung= magnetfeld
Also je stärker der Strom desto stärker das Magnetfeld?
Unter einer Hochspannungsleitung würde ich den Unterschied messen können?

Antwort
von PeterKremsner, 24

je stärker der Strom desto stärker das Magnetfeld

das stimmt Grundsätzlich.

Unter einer Hochspannungsleitung würde ich den Unterschied messen können

Den kannst man natürlich messen, wobei bei Hochspannungsleitungen, jetzt nicht all zu viel Strom fließt, ich mein im Verhältnis zu dem Strom den ein Haus aufnimmt ist es eine Menge, aber im Vergleich zu Energietechnischen Anwendungen relativ wenig.

Das ist auch genau der Grund warum man zu Hochspannung greift, man senkt den Strom und erhöht dafür die Spannung, die Übertragene Leistung U*I bleibt konstant.

Antwort
von Gena221, 25

Also ja, die elektrische Feldstärke hängt von der Betriebsspannung einer Leiter ab. Die Magnetfeldstärke hängt von der Stromstärke. Beides kann man messen zu beachten ist ob es ein Gleichstrom Leitung oder Wechselstrom Leitung ist. Und den Unterschied kann man messen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community