Frage von zahnpan, 137

Stromkosten von Vermieter zurückfordern Elektroheizung / Nachtspeicheröfen / Steuergerät defekt?

Antwort
von Sonnenstern811, 101

Problem gemeldet?

Antwort
von oppenriederhaus, 90

seit wann defekt ? Schaden gemeldet ? Reparatur erfolgt ?

bitte wer soll denn hier antworten bei der genauen Beschreibung ? 

Kommentar von zahnpan ,

Sorry, ich hatte nen text eingegeben, allerdings wurde der nicht übernommen, warum auch immer. 

Bin freitag aufgewacht und hab gemerkt dass es sau kalt ist. Öfen waren kalt, musste dann in die Arbeit und wollte das nach Feierabend mitm vermieter klären.

Als ich daheim war, hang auch schon der zettel an der wand...steuergerät deĺfekt, alles wird von hand gesteuert, wodurch die öfen heißer werden...

Hab am sicherungskasten nen regler von 1 bis 6...je höher der steht, desto heißer wird das teil. Bin immer winter immer mit stufe 2 ausgekommen...jetz werden die dinger so heiß dass man sie gar nimma anfassen kann...und es liegt ein metallischer Geruch in der Luft...die Dinger werden auf jeden fall mit deutlich mehr strom befeuert...

Kommentar von oppenriederhaus ,

denke mit Stromkosten zurückfordern wird das nichts.

Bedenke es ist Wochenende und der Vermieter wird nicht gleich einen Elektriker zur Hand haben, der die Ersatzteile auf Lager hat.

Vielleicht kannst Du in einem Raum den Heizkörper ganz ausstellen, damit es nicht zu heiß wird ?

Kommentar von zahnpan ,

Müsste wenn dann die sicherung ganz rausnehmen, dann heizt er aber nicht mehr...es hat hier drin 28 grad...fühle mich wie im sommer :D lüften schön und gut, der raum heizt sich schnell wieder auf...is nur ne 1 zimmer Wohnung 

Kommentar von oppenriederhaus ,

Nachtspeicheröfen laden ja nur nachts auf.

würde jetzt die Sicherung rausdrehen, denn das Teil strahlt ja die Restwärme ab - das sollte dann für den Tag reichen.

Und abends nach 22 Uhr stellst Du ihn wieder an bis er warm wird.

Es wird ja nicht so lange dauern bis das repariert wird.

Notfalls frag Deinen Vermieter nochmal - der hatte das bestimmt schon öfter.

Kommentar von oppenriederhaus ,

Wir haben ein ganzes Haus mit Speicheröfen bestückt und mindestens 1 gibt zur Winterszeit "den Geist" auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community