Stromkabel richtig anschließen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Gelbe ist der Schutzleiter und sollte wenn möglich verwendrt werden, muss aber nicht, solange keine freien Metallenen Flächen sind. An einer normalen Lampe gibt es auch keinen Schutzleiter, wenn dann an dem Gehäuse wenn sie aus Metall besteht.
Aber allgemein Achtung: Strom ist lebensgefährlich und sollte nur vom Fachpersonal installiert werden! Außerdem musst du aufpassen das die LED Leiste 230V unterstützen!
Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gelb-Grüne Kabel ist der Schutzleiter. Die Led-Leiste wird wahrscheinlich kein Metallgehäuse haben und braucht dadurch keinen Schutzkontakt. Kannst ihn also abknipsen.

Ich würde vorher aber sicherheitshalber schauen, ob die LED-Leiste überhaupt mit 230V klar kommt. Vielleicht ist sie ja auf 5 oder 12V Gleichspannung ausgelegt. Dann wäre das an einer 230V Leitung nur ein sehr kurzes Vergnügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber - ohne Dir zu nahe treten zu wollen - wenn Du Dich damit nicht auskennst - und das tust du nicht !!! - las das einen Fachmann machen, oder wenigstens jemand, der das kann.

Mit Strom experimentiert man nicht herum, wenn man keinen Plan hat - und hier Tips zu gebe, selbst wenn sie richtig sind - wäre mir zuviel Verantwortung für sowas - nochmals sorry :-(

Möchte nicht für Unfälle mit Strom - oder sogar tödlichem Ausgang verantwortlich sein, weil ein Bastler mich falsch versteht, oder falsch interpretiert - oder einfach nur flüchtig arbeitet.

Aber es gibt Fachbücher dazu - oder du googelst mal Stromanschluß / Schutzleiter - Gutes Gelingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen dank, hab die spannungangaben gefunden, brauche nen 10v kabel, 230 ist wohl ein wenig viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du klemmst den braunen auf braun und den blauen auf blau... den grünen schneidest ab und isolierst in mit Isolierband 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miperktold
22.09.2016, 16:12

ACHTUNG beim klemmen ja nicht den Stecker in die Steckdose geben ... das kann tödlich sein 

0

Ist die LED Leiste denn überhaupt für 230 Volt geeignet? Ohne weitere Angaben kann man dir da schwer helfen.

Wenn du keine Ahnung davon hast, rate ich dir

- dich entweder ernsthaft und genau in das Thema einlesen

Oder

- einfach die Finger davon lassen, Strom kann echt gefährlich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo willst du die anschließen?

Doch nicht an 230V.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?