Frage von SchFrager, 31

Stromerzeugung Generator, verbrauch...?

Hallo,

ich habe mal ein paar fragen wegen stromerzeugung etc. und zwar würde mich folgendes interessieren. Angenommen man würde sich einen generator kaufen. was müsste man dabei beachten wenn man beispielsweiße einen 100watt verstärker dran hängen möchte. Dieser Verstärker hat jetzt einen 230 Volt eingang. Kann der kaputt gehen wenn man den an einen Generator hängt? Also bedeutet 230 Volt eingang dass er nur 230 Volt vertägt und wenn mehr reinkommt geht er kaputt oder dass der Eingang nur 230 Volt reinlässt? Kann man dass an einem Generator einstellen, wie vielt volt reinkommen? wie viel leistung müsste den ein geeigneter Generator bringen? würde schon ein generator mit 100Watt reichen oder muss er mindestens eine Spannung von 230Volt bringen?

freue mich über antworten:)

Antwort
von Calciumchlorid, 31

Du musst ganz anders denken.
Watt ist die Leistung des Stroms.
Volt ist die Spannung.
Ampere die Stärke.
Ein Stromerzeuger der ne normale Steckdose hat, gibt auf diese Steckdose auch maximal 230 Volt aus. 
100 Watt schafft erstmal jeder Baumarkt-Stromerzeuger.
Und die haben auch so ziemlich alle Steckdosen dran, es sei denn, es ist ein spezieller für spezielle Aufgaben.

Antwort
von Daguett, 27

Also zur Beruhigung, mein Notstromaggregat hat 230V/ 2000 Watt Dauerleistung. Damit könnte ich deinen Verstärker einige Stunden problemlos betreiben. Hängt eine  größere Last dran, würden sofort die Sicherungen kommen.

Antwort
von loewenherz2, 28

eine merkwürdige Frage !

Du kaufst dir einen Stromerzeuger / Generator

mit 230 Volt

was soll da kaputtgehen

mir schein ohnehin du hast ein Problem mit der Physik

Volt ist die Spannung ... Watt (VoltAmpere) die Leistung

wenn dein Verbraucher (Verstärker) 100 Watt hat, sollte der Generator mindestens 100 Watt liefern ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten