Frage von peachbeach, 47

Stromausfall, PC kaputt, AS ROCK. Daten gelöscht?

Hallo,

Gestern war bei uns stromausfall. Jetzt funktioniert der pc nicht mehr er startet zwar; es kommt aber nur ein Bild von AS ROCK . Unten rechts steht " press x to enable x boost. Press f2 to del or to run Bios. Press f6 for instant flash. Press f11 for boot menu. Press tab to Switch screen."

Es passiert allerdings nichts wenn ich eine taste drücke. Wie öffne ich denn das boot menü oder was soll ich generell machen? Ich habe gar keine Ahnung davon. Und sind meine Daten auf dem pc jetzt gelöscht?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für Computer, 6

Hallo peachbeach,

Leider kann ein Stromausfall die HDD beschädigen, deshalb ist es gut, dass man die wichtigen Daten immer extern sichert.   

Was du jetzt versuchen kannst ist, die Platte auszubauen und diese als Sekundärspeicher an einen anderen Rechner anzuschliessen. Überprüfe dann, ob diese in der Datenträgerverwaltung da auftaucht. So öffnet man die Datenträgerverwaltung: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-... 

Wenn die Platte erkannt wird und du Zugriff auf die Daten hast, dann könntest du diese auf einen anderen Speicher sichern und die Platte mit einem Diagnosetool testen. So könntest du feststellen, ob ihr Zustand ok ist.
Taucht die Platte auf, aber sind die Daten nicht zugreifbar, dann könntest du mit einem dieser Tools versuchen, diese zu retten: http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=39017&

Melde dich, bitte, mit den Ergebnissen wieder.

lg

Antwort
von LeonardM, 24

Also ich wüsste jetzt insofern windows eingesetzt wird keine bessere lösung als daten sichern zb mit ubuntu liveboot und windows neu installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community