Frage von LeLyon, 166

Strom Verbrauch von 3500KWH AUF 11000KWH?

Hallo Leute. Wie in der Frage gestellt hat es mich geschockt. Wir bekamen einen Anruf vom Stromanbieter wir hätten dieses Jahr im Vergleich zum letzten Jahr mehr Strom verbraucht.

Um meine Situation zu schildern. Wir sind 3 Personen. Leben in einer 4 Zimmer Wohnung. Waschmaschine 1x Woche Kühlschrank 1 Fernseher jeden Tag für Max. 2std. 1 Laptop ist jedoch defekt und wurde seid dem Kauf 4x verwendet Warmwasser 4x in der Woche zum duschen INSGESAMT für alle 3 Personen. Ofen 1x in der Woche (wenn überhaupt) Herd 7x in der Woche Diese Geräte haben wir nicht. KEIN TROCKNER KEIN COMPUTER KEINE MIKROWELLE KEIN TOASTER KEIN LAPTOP 1ganzen Monat war die ganze Küche ohne Strom. Wegen Umbau. Es steckt bei uns nichts an der Steckdose, solange es nicht notwendig ist, wie beispielsweise zum aufladen von Handys.

Heizungen sind von allen Zimmern höchstens für 1 std. Am Tag auf 3 gedreht gewesen. In allen anderen warmen Tagen, von denen es viele in diesem Jahr gab waren sie immer komplett auf 0 gedreht. Erst November haben wir angefangen sie auf 4-5 zu drehen. dies jedoch auch nur für 1-1,1/2 Am Tag.

Jährlicher Betrag belief sich auf rund 3500KWH. Dieses Jahr sank der Verbrauch, jedoch stieg die KWH auf 11500KWH Laut Stromanbieter. Ich war wohl zu recht geschockt. Diese Zahlen können ganz einfach nicht stimmen.

Antwort
von Berlinfee15, 166

Guten Tag,

mir scheint, dass diese Angaben einen Fehler beinhalten. Monieren und gegebenenfalls den Stromzähler überprüfen lassen. 11.500KW/h und dazu Info per Telefon. Ungewöhnlich. Der Sache würde ich auf den Grund gehen. Hat sich jemand einen Scherz erlaubt?

Antwort
von aramis2907, 163

Hast recht, kann bei Deinen Angaben nicht stimmen - zumal die Heizung vermutlich über Gas läuft. Beantrage bei Deinem Anbieter eine Zählerüberprüfung.

Antwort
von loewenherz2, 153

ist der Zähler kaputt ... soll vorkommen

hat jemand nen Heizlüfter vergessen abzuschalten (über Tage oder Wochen) ??

ansonsten ist es unüblich dass der Stromanbieter sich per Telefon meldet

Datenschutz ... ein dummer Scherz womöglich ?

Kommentar von LeLyon ,

Wir haben keinen Heizlüfter. Aber gut zu wissen das sie sich nicht per Telefon melden dürfen. Vor allem fragte sie mich nur nach dem Namen, weder nach Geburtsdatum. Und die Wohnung läuft auf meiner Mutter. Also dürfte sie es mir garnicht sagen.

Antwort
von Desox, 152

Umbau in der Küche? Wurden hier sehr große Baumaschinen angeschlossen? Heizstrahler? Bohrhammer? Raumtrockner?

Kommentar von LeLyon ,

Nein, wir haben alles fertig schicken lassen. Wir haben nur alles anstecken und montieren müssen. Es waren aber keine großen Maschinen nötig. Nichts mussten wir anschließen. Außer 3-4x zum bohren. Aber auch insgesamt waren es einige Minuten. 

Antwort
von Zakalwe, 145

Wer hat abgelesen? Stimmt der abgelesene Zählerstand?

Kommentar von LeLyon ,

Laut der Person am Telefon. Hat jemand vom Stromanbieter es abgelesen. Was aber nicht stimmen kann. Wir leben in einem Wohnblock. Um zum Zähler zu kommen. Bräuchte ich die Schlüssel vom Vermieter. 

Kommentar von Zakalwe ,

Hat jemand vom Stromanbieter es abgelesen. Was aber nicht stimmen kann.

Wer hat denn bisher abgelesen? Passt der Termin? Ist es auch der richtige Stromanbieter? Hat sich da jemand einen Scherz erlaubt?

Kommentar von LeLyon ,

Es war der richtige Stromanbieter. Ich kontrolliere es später nochmal. Aber selbst wenn dies dort drauf steht kann diese Zahl nicht stimmen. Weil wir im Gegensatz zum letzten Jahr DEUTLICH weniger verbraucht haben. Und man wird wohl eins bis zwei Stunden insgesamt Fernsehen können. Oder insgesamt für 3 Personen 4 mal in der Woche zum duschen warmes Wasser benutzen dürfen. Ohne das die KW/h auf 11500 steigt. 

Kommentar von LeLyon ,

Vor allem selbst wenn sie sagen würden es stieg von 3500 auf Ca 5000 oder HÖCHSTENS 7000 kann man es VLT noch ohne zu grübeln nachvollziehen können, man würde sagen vlt hing dies länger an der Steckdose oder ähnliches. Aber 11500KW/h???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten