Frage von PhilippKatrin, 53

Strom im Gartenhaus?

Hallo,

hab da mal eine Frage, undzwar möchte ich in meinen Gartenhaus einen Sicherungskasten haben. Habe aber nur eine Starkstromsteckdose ca 30m weiter von der Hütte entfernt. Ich würde gerne ein Starkstromkabel an der Starkstromsteckdose anschließen, dann das andere Ende von dem Starkstromkabel in meine Gartenhütte und dann aus den 5poligen Kabel an einen Sicherungskasten anschließen. Lebe nämlich in einer Wohnung mit Garten nebenan und ich möchte nicht (falls es passiert) jedesmal wenn es die Sicherung raushaut den Vermieter anrufen und fragen machs mal wieder rein.. Deswegen möchte ich es extra absichern. Und keine Angst ich mach es eh nicht Starkstrom und so ;) Ich möchte nur wissen ob das Möglich ist weil ich anderst keinen Weg habe..

Danke euch jetzt schon mal :)

Antwort
von Spezialwidde, 34

das kann man so machen. Es ist nur zu beachten dass die Starkstromdose nicht dauerhaft der Witterung ausgesetzt sein sollte aber das versteht sich ja von selbst.

Antwort
von bikerin99, 36

Frage bei einem Elektromechaniker nach, der dir das auch machen könnte.
Wenn es bei mir die Sicherung raushaut, mache ich das selbst wieder rein. Lass es dir vom Vermieter zeigen.

Antwort
von edmuina, 25

Wir haben das ueber jahre so gehandhabt fuer meine hobby werkstatt funktionierte perfekt.
Es hat sogar den vorteil: kabel weg und die hustte ist sofort stromlos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten