Stroboskopaufnahme am PC?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man die Kamera auf ein Stativ packt, während der Flugphase im Serienbildmodus mehrere Fotos hintereinander schießt, ist die Bearbeitung hinterher kein Problem. Programme, die mit Ebenen arbeiten, können das, z.B. Gimp. Die Idee mit dem Stoboskopblitz und Langzeitbelichtung im abgedunkelten Raum ist natürlich auch möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein Stroboskop hast, das eine entsprechend hohe Blitzfrequenz schafft, müßte das auch mit einer DSLR auf Stativ in einem dunklen Raum gehen wenn Du den Verschluß auf B offen läßt. Du kennst sicher die Bilder von dem Golfspieler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?