Frage von FrauKoehler123, 3

string.resize unter linux?

Hallo,

ich habe ein Problem: Ich habe angefangen unter Linux eine Funktion zu schreiben, welche eine Zeichenkette zu einer bestimmten Länge kürzt. Nur das Problem ist, dass das "resize" Element nicht zu funktionieren scheint. Ich habe folgenden Code:

void reducestring(size_t lengh, const char *str)
{
 const char *new_str = NULL;
 str.resize(lengh);
    new_str = str;
    return new_str;
}

Ich bin noch neu im Bereich C/C++. Also brauche ich eure Hilfe. Danke in Vorraus:

PS: Wenn ich kompiliere erscheint folgender Error:

Fehler: Abfrage des Elementes »resize« in »str«, das vom Nicht-Klassentyp »const char*« ist
str.resize(lengh);
Antwort
von LeonardM, 2

1. Void hat keinen rückhabetyp

2. Nutz die substr Funktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten