Frage von Basti082747, 71

Stress mit vater und ich komm nicht mehr klar mit meinem Leben?

Bin 15 jahre und hatte grad stress mit meinem vater. Hab an meinem laptop gespielt ( nicht lange, war glaub ich ca seit 40 min). Dann wollte er das ich zum essen komm und ich ausmache. Ich hab gesagt in 10 min ist das spiel aus. Das wollte er nicht akzeptieren und hat mir meinen laptop gewaltsam weggerissen! Das war aber nur heute, mein eigentliches problem mit ihm ist dass er mir noch nie wirklich geholfen hat. Das einzige was er im kopf hat ist die schule obwohl ich sehr gut bin (gerade 10. klasse Gymnasium, 5-8 hatte ich einen preis für das zeugnis und in der 9. eine belobung) trotzdem sagt er immer ' komm ich helf dir' selbst wenn ich es nicht will. Das regt auf. Manchmal steht er dann gefühlte 2 stunden neben mir am schreibtisch und schaut mir zu. Mein größtes problem ist aber, das ich nicht viele freunde hab und noch nie eine freundin hatte. Mein vater hat mich nie aufgeklärt oder so deswegen musste ich alles selbst herausfinden, wie man beziehungen führt etc. was dazu eben führt das ich mich viel später entwickel als andere meiner klasse. Die haben alle freundinnen, oder zumindestens weibliche bekanntschaft. Ich nicht! Langsam macht das leben für mich keinen sinn mehr, da mich ja eh niemand mag! Nichtmal meine eigenen Eltern. Gut meine mutter ist da bisschen anders aber das is ne neue geschichte. Meine einsamkeit ist übrigends auch der grund warum ich in meiner freiteit zocke. Wo soll ich denn auch hin gehen. Kann mehr bitte jemand helfen was ich machen soll? Ich komm mit meinem leben einfach nicht mehr klar. Manchmal denke ich muss man einfach nur sterben um in das richtige leben zu kommen, so wie in inception!!! Bitte helft mir und sry für den langen text/ danke fürs lesen.

Antwort
von ElaWi, 11

Hallo Basti,

es ist auf jeden Fall nicht ok von Deinem Vater nur auf die Schulnoten zu gucken. Es gibt auch ein Leben neben der Schule. 

Gibt es die Möglichkeit über Vereine oder Sport Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen ? Gibt es in Deiner Klasse eine besonders vertrauenswürdige Person, welche Du ansprechen könntest ? Wenn Du so gute Noten schriebst, dann gibt es doch bestimmt auch Klassenkameraden, die Deine Hilfe benötigen könnten. Vielleicht kommst Du so in eine Gruppe.

Mit Deinem Vater musst Du sprechen. Vielleicht holst Du Dir Deine Mutter mit ins Boot. Du bist gut in der Schule. Deinem Vater musst Du beweisen, dass Du es auch ohne seine Hilfe schaffst. Und dann brauchst Du auch Zeit für Dich - natürlich nicht nur zum zocken. Sondern auch am Wochenende, um Dich mit anderen zu treffen.

Auch wenn es Dir im Moment alles so düster erscheint, es kommen andere Zeiten ! Du hast noch so viel Zeit vor Dir und es kann noch so viel schönes passieren.

Viele Grüße

Ela

Antwort
von BigBang1988, 32

Moin Sebastian! 

Ja die Kindheit/Jugend ist nicht immer leicht. Versuch einfach mal in Ruhe mit deinem Vater darüber zu reden. Das du gut in der Schule bist und das du das aufjedenfall auch beibehalten möchtest. Nur das deine Freunde sich von dir langsam differenzieren o.ä. Da du deine Freundschaften durch das ständige lernen nicht mehr pflegen kannst. Ich glaube dir das es schwer ist. Leicht hätte ich es auch nicht nur kann ich schlecht Tipps bezüglich deines Vaters kaum geben weil ich keinen Vater hatte. Aber er ist auch nur ein Mensch und wenn du mit ihm sprichst wird er es sicherlich verstehen das du jugendlich bist und du noch andere interesssn hast. Freundschaften sind jawohl genauso wichtig wenn die Schule sowieso läuft! Wie gesagt sich dir mal eine ruhige Minute mit ihm das du dir alles von der Seele redest! 

Viel Erfolg!

Kommentar von Basti082747 ,

Das mit deinem vater tut mir leid...
Ich glaub nicht das ich mit meinem vater do offen reden kann...

Kommentar von BigBang1988 ,

Hast du es schonmal probiert mit ihm darüber zu reden? Oder woher willst du das wissen?

Antwort
von GottLiebtSie, 23

Hallo Basti,
erstmal: Deinen Mut, Dich hier zu "outen", finde ich toll!
Wenn Du möchtest, würde ich gerne mit Dir in Kontakt kommen. Auf Deine Thematik einzugehen braucht Zeit - und die möchte ich mir gerne für Dich nehmen! Möchtest Du?
Herzliche Grüße, Moritz

Kommentar von Basti082747 ,

Gern. Darum frag ich ja. Und ich trau mich auch nur weil man hier ja mehr der weniger anonym schreiben kann

Kommentar von GottLiebtSie ,

Sorry, hab Deinen Beitrag total aus den Augen verloren - wie gehts Dir heute? Darf ich Dir ne PN schreiben?

Kommentar von GottLiebtSie ,

Wie geht's Dir? Oder weilst Du nicht mehr unter den Lebenden?

Antwort
von ritzengirl, 13

Schreib mich an wen du willst! :)  ich habe etwa die gleichen Probleme wie du. Bin weiblich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community