Frage von NiklasJaTh, 15

Stress mit mutter,hilfe!?

Ich habe eine Freundin und wollte vllt. Mal bei ihr schlafen, aber meine Mutter streikt weil wir ja unanständig Sachen machen könnten. Ich bin 14 Jahre als, sie auch... wie sieht das aus? Darf ich das? Darf sie mir das verbieten??

Antwort
von beangato, 11

Ihr dürft sogar "unanständige Sachen" machen - ab 14 bist Du sexmündig.

Deine Mutter kann es Dir verbieten - macht aber wenig Sinn. Was verboten wird, macht man heimlich.

Kommentar von chinchillarock ,

Sie verbietet ja mehr die "Gelegenheit" dazu indem sie der Übernachtung nicht zustimmt und nicht Sex an sich .... und das darf sie leider ganz egal wie ärgerlich das für Teenies ist.....

Kommentar von beangato ,

Nun, Sex muss man nicht nur zu Hause haben ...

Antwort
von chinchillarock, 12

Da deine Mutter das Sorgerecht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht (du wohnst ja bei ihr und bist minderjährig ?! ) hat, kann sie entscheiden wo du dich wann aufhalten darfst!

Du könntest aber versuchen einen Kompromiss zu schließen ....

Z.B. Nur wenn die Eltern deiner Freundin zu Hause sind und du in einem anderen Raum schläfst o.ä. Vielleicht könnte es helfen, wenn sie die Eltern der Freundin kennt (die Freundin selbst sollte sie am Besten auch leiden können)

Wenn deine Mutter aber die Übernachtung komplett verbietet, dann hast du leider Pech gehabt.... (das ist übrigens immer so, ganz egal ob Kumpel, Freundin, Bekannte, Klassenfahrt, Konzerte..... deine Mutter darf immer entscheiden ob du übernachten darfst oder nicht .....)

Antwort
von kami1a, 2

Hallo! Deine Mutter kann das verbieten. Die Praxis zeigt aber dass so selten etwas verhindert wird, alles Gute. 

Antwort
von BarbaraAndree, 12

Hat deine Mutter nicht recht? Klar wollt ihr "unanständige Sachen machen". Und ja, sie kann es verbieten, was ich richtig finde. Einfach abwarten, bis ihr beide älter seit!

Antwort
von LotteMotte50, 9

sie darf es dir verbieten weil sie das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat und du noch nicht volljährig bist 

Antwort
von Allexandra0809, 11

Deine Mutter darf Dir das auf jeden Fall verbieten, sie bestimmt, wo Du Dich aufhälst.

Auch ich würde das meinem Sohn nicht erlauben, mit 14 bei einer Freundin zu übernachten. Was sagen denn ihre Eltern dazu?

Kommentar von NiklasJaTh ,

ihr Eltern sagen ja, aber meine halt nicht... Wir würden auch den Sex oder sonst was weg lassen... Aber sie verbietet mir ja so gesehen mich sexuell auszuleben, was ja mein recht ist

Kommentar von Allexandra0809 ,

Du hast nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten. Auch Deine Mutter hat Rechte und Pflichten. Ihr Recht ist es, zu bestimmen, wo Du Dich aufhälst und ihre Pflicht ist es, Dich zu schützen. Genau das macht Deine Mutter. Sie hat Sorge um Dich, dass Du "etwas" tust, was Du besser sein lässt, weil Du einfach noch sehr jung bist.

Antwort
von AlinaBennington, 15

Ja sie darf es dir verbieten, da sie das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat.

Antwort
von TCLPMC, 9

Ja deine Mutter darf es dir verbieten dort zu schlafen, aber nicht Sex zu haben.

Antwort
von Wiggum34, 14

Ja klar darf sie das verbieten... immerhin hat sie keine Lust, Grossmutter zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten