Frage von RedHead0304, 29

Stress mit guter Freundin. Was kann jetzt tun?

Also dazu gibt es eine lange Geschichte. Vor einem knappen halben Jahr hab ich durch einige Freunde ein Mädchen (nennen wir sie mal Lea) kennengelernt. Ich hab mich eigentlich immer gut mit ihr vertragen.. Am Samstagabend hatten wir jedoch einen Streit. Es ging dabei um meinen besten Freund (Erik). Er ist mit der besten Freundin (Anja) von Lea befreundet, sie waren sogar Mal ein Paar. Ich war mit Lea, Anja und einigen Freunden auf einem Stadtfest, dort wollte ich eigentlich keinen Alkohol trinken. Da Erik seit Jahren mein bester Freund ist, hab ich ihm ehrlich auf seine Frage geantwortet, ob Lea oder Anja getrunken haben. Lea war schon ziemlich angetrunken, was ich Erik auch geschrieben hatte. Erik hasst Alkohol und regt sich jedes mal auf, wenn er etwas von Trinkparties mitbekommt. Dann hat Erik mit Anja über die Informationen geschrieben die ich ihm gegeben habe und sie hat es Lea erzählt. Diese wurde sofort sauer auf mich und hat mich abgewiesen und ignoriert. (btw ich hab ihr einen Tag vorher gestanden, dass ich sie liebe). Da mich das ziemlich fertig gemacht hat, habe ich auch getrunken. Sehr viel sogar... Dann ist Lea kurz weggegangen und ich hbe sie auf Whatsapp mit Nachrichten zugeballert, dass es mir sehr leid tut und dass ich mit ihr reden will. Sie hat mir nur geantwortet, dass ich ihr nicht mehr schreiben soll. Dann hab ich heute noch einmal versucht sie anzuschreiben, aber sie hat mich wieder abgewiesen.

Jetzt zur eigentlichen Frage: Was kann ich tun, damit sie aufhört mich zu ignorieren?? Ich habe jetzt sogar Erik angelogen und gesagt, dass niemand mehr etwas getrunken hat, obwohl alle stark angetrunken waren... Das macht mich auch etwas fertig... Hat jemand nützliche Tipps, weil er ähnliches erlebt hat? Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, denn ich bin wirklich unsterblich verliebt...

Antwort
von Leafpool21, 2

Ich würde ihr wahrscheinlich erst mal schreiben, dass es nur dummes Gelaber war, weil Erik dich ja gefragt hat usw. und du es ja nicht ernst gemeint hast. Vielleicht kommt ihr ja dann so in ein Gespräch und du kannst dich nochmal Entschuldigen. 

Viel Glück wünscht dir Leafpool21 :)

Antwort
von Videospieler95, 7

Wenn du in sie Verliebt bist und sie haben willst dann renn ihr nicht so hinterher und entschuldige dich nicht. 

Habt ihr denn vorher darüber geredet das die beiden Mädchen nicht wollen das Erik davon was erfährt das ihr trinkt? 

Du hast ja nichts schlechtes gemacht ist ja eig. egal was erik dazu mein wenn die beiden trinken wieso stört die Mädchen das so das Erik das erfahren hat? 

Wie auch immer wenn du ihr hinterherrennst wird es wahrscheinlich nichts mit ihr.  Lass sie einfach in ruhe und tu so als sei es dir jetzt egal was sie meint usw. vllt wird sie dann von ganz allein wieder auf dich zu kommen.

Antwort
von avionicsmaster6, 4

Also wenn sie nur deshalb sauer ist dann legt sich das wieder. Gib ihr Zeit und erlaub ihr dich zu ignorieren wenn ihr das hilft. Aber so wie sich das anhört halte ich es für durchaus möglich, das sie den genannten Grund nur vorschiebt um Abstand von dir nehmen zu können, weil sie dich nicht liebt und die Situation nicht regeln kann, sich aber trotzdem nicht traut dich offiziell abzuweisen. Deshalb kann es gut sein dass sie nur so tut als sei sie deshalb sauer, obwohl es eigentlich um etwas ganz anderes geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten