Frage von Nadisa1987, 40

Streptokokken ohne Fieber ?

Ich war vor 6 Tagen auf einen Kindergeb, dort hatte ein Kind Streptokokken. Aber nahm schon seit 3 Tagen Antibiotikum, daher hat die Mutter sie mitgebracht. Ich hatte jetzt die Woche über ein wenig Halsschmerzen und Ohrenschmerzen. Nun sind diese weg und meine Stimme war heute morgen nicht mehr da. Wie gesagt, habe aber keine Halsschmerzen mehr.
Nun war ich beim Arzt und er meinte, ich habe eine Kehlkopfentzündung und er würde da jetzt nichts machen außer absolutes Sprechverbot. Dann hatte ich von dem Streptokokken-Fall erzählt und er meinte, er gibt mir zur Sicherheit ein Rezept für Penicillin mit. Wenn es morgen nicht besser ist, soll ich mir das holen und nehmen. Nun meine Fragen: bei Streptokokken hat man da nicht immer Fieber? Ich habe ein bisschen Angst dass sich das auf einmal ganz schnell verschlechtert und ich in der Nacht Panik bekomme. Der Arzt meinte dass nichts geschwollen ist, nur gerötet. Ob ich Provisisorisch das Penicillin hole und einfach nehme? Oder kann das eigentlich keine steptokokken-Erkrankung sein weil ich kein Fieber habe ?

Antwort
von Minionne, 28

Antibiotika einfach prophylaktisch zu nehmen halte ich für eine schlechte Idee. Auch in deinem Fall. Selbst wenn: Nicht jede bakterielle Entzündung muss mit AB behandelt werde. Nicht umsonst steigen die Resistenzen kontinuierlich.

Ein Abstrich hätte da relativ schnell und sicher ein Resultat geliefert.

Du kannst viel Tee trinken, die Schleimhäute feucht halten. Isländisch Moos lutschen und die Stimme schonen. 

Antwort
von PaulaKe, 27

Auf Streptokokken zu testen ist eigentlich überhaupt kein Problem. Wundert mich, dass der Hausarzt das nicht gemacht hat.

Man kann durch einen einfachen Rachenabstrich testen, ob und welche Erreger da sind. Wenn Streptokokken da sind, sollte man das nicht auf die leichte Schulter nehmen, da diese an verschiedenen Organen Schaden anrichten können.

Frag doch mal bei einem anderen Arzt nach, ob dieser solche Abstriche macht. Ohne einen solchen Nachweis würde ich keine Antibiotika - besonders kein Penicillin - einnehmen.

Kommentar von sabbelist ,

Er hat nicht getestet, weil er den Abstrich selbst bezahlen muß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten