Frage von Lilo2003, 56

Streot mit Mutter eskaliert?

Ich habe mich gerade mit meiner Mutter gestritten. Und jetzt darf meine beste Freundin nicht mehr bei mir schlafen! :( Ich finde es total gemein und assozial, dass sie die Verabredung gegen mich verwendet! Wir haben alles schon genau geplant. Ich will nicht; dass das alles zu Grunde geht :,((

Antwort
von Kameamea, 20

Warte eine Weile, bis sie sich beruhigt hat. Dann entschuldige dich bei ihr, auch wenn du dich im Recht fühlst... Sag ihr, dass du sie nicht anschreien wolltest. Und frage dann eben, ob deine Freundin DOCH da schlafen darf, sie kann doch nix für den Streit...

Kommentar von Lilo2003 ,

Danke das werd ich machen :)

Kommentar von Kameamea ,

Mach auf die Mitleidstour mit großen Rehaugen, da können die Muttis meist nicht lange böse sein...  ;))

Antwort
von Bolinna, 4

Nach dem ner Beschreibung ist es etwas schwer, zu antworten. Vielleicht kannst du ein Tässchen Tee oder Kaffee kochen, deine Mütter dazu bitten, und sie dabei um Entschuldigung bitten. Du kannst ihr sagen, dass du gar keinen Streit willst. Vielleicht hätte sie recht und du kannst ihr das auch sagen. Versuche einfach zu klären, was zwischen euch steht, damit deine Freundin doch kommen darf. Wenn es ein grundsätzlicher Streit war über Dinge, die immer wieder vork , solltest du auch etwas an deinem Verhalten ändern. Probier's mal. Ich wünsche dir Mut und Glück!

Antwort
von Lilo2003, 17

Ich frag mich grade wirklich, wieso IHR antwortet. Ich will den Streit BEENDEN! Deshalb hab ich die Frage gestellt. Sorry, aber wirklich }:(

Antwort
von frodobeutlin100, 9

bei der Mutter entschuldigen?

Antwort
von Lilo2003, 21

Ich hab ja nicht gesagt dass ich frech war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten