Frage von Benutzer109715, 52

Streit wegen einem Mädchen, was soll ich tun?

Hallo erstmal, Ich brauche euren Rat im Bezug auf ein Problem zwischen mir M15 und meinem "besten" Freund(M16). Also es fing wiefolgt an. Ich schrieb ein Mädchen an(hatte lange mit keiner mehr geschrieben) welche auch eine beste Freundin hat. So kam mein Freund auf die Idee die beste Freundin anzuschreiben. Alles schön und gut, wir sagten jeder bleibt bei seiner und gut ist es. Da ich aber ein bisschen schüchterner bin, habe ich"mein" Mädchen nicht direkt nach einem Treffen gefragt. Nach ein paar Tagen sah ich dann zufällig das mein bester Freund nun auch mit ihr schrieb. Als ich ihn darauf ansprach sagte er er wolle mir helfen, dass wir uns treffen könnten. Sein helfen sah wiefolgt aus dass er so mit ihr schrieb als wolle er was und sie dann nach einem Treffen fragte. Sie bejahte es und dachte dass er sich mit ihr zu 2 treffen wollte. Daraufhin sprach er mich an ob das okei sei ich sage nur tu das was du für richtig hälst. Also traf er sich mit ihr und ich hörte auf dem Mädchen zu schreiben. Er traf sich anschließend noch ein paar mal mit ihr und fragte mich ob er es lieber lassen soll. Ich sagt dass er es bitte lassen soll aber dann sagte er nur er kann das jetzt nicht mehr weil er Gefühle für sie hat.(sie auch für ihn) Jetzt meine Frage : Soll ich entweder an meiner meinung festhalten dass es eine hinterhältige aktion von meinem freund war und er mit ihr kontakt abbrechen soll deshalb(hatten uns ja auch ein wort gegeben), oder soll ich nachgeben, was ich zu oft mache, und ihm seine "große" Liebe gönnen? Er hat es selbst zugegeben einen Fehler mit dem anschreiben gemacht zu haben aber dann verstehe ich nicht warum er immer weiter macht. Er sagt jetzt auch noch ich solle das als bester Freund akzeptieren und die Mädchen würden sich eh immer die Jungs aussuchen. Hier schonmal vielen Dank an denjenigen,der sich die Zeit dafür genommen hat, den Text zu lesen.:)

Antwort
von ChiyoBackCat, 15

Also gelesen hab ich schon mal!

Allerdings ist die Frage schwer zu beantworten, weil ich deinen besten Freund nicht kenne. Vertraust du ihm? Also, glaubst du, dass er wirklich nur einen Fehler gemacht hat, oder denkst du, er hat sie dir absichtlich ausgespannt? Falls das der Fall ist, ist er tatsächlich ein Arsch.

Du selbst hast irgendwie in dem Moment einen Fehler gemacht, in dem du einem Treffen der beiden zugestimmt hast. Denn ab da war's doch irgendwie klar, dass er sie nicht für dich an Land zieht, dann nämlich hätte er ein Treffen für dich arrangiert.

Was du noch zu bedenken hast, ist Folgendes: Wenn du deinen besten Freund jetzt in die Wüste schickst, stehst du ohne besten Freund UND ohne Mädchen da. Selbst, wenn dein Freund sich in dieser Sache wirklich falsch verhalten hat, musst du dich fragen, ob es dir das wert ist.

Falls du weiterhin sein Freund bleibst, würde ich ihn aber schon gezielt darauf hinweisen, dass ihm so ein Fehler kein zweites Mal unterlaufen darf, weil du dann garantiert weißt, dass er dir absichtlich Weiber ausspannt.


Antwort
von Benutzer109715, 7

Vielen Dank schonmal nur ich bin mir nicht so ganz sicher ob ich ihm das wirklich gönnen sollte. Wir hatten uns ja nähmlich das Wort gegeben dass jeder von uns bei seiner bleibt und er bricht es einfach. Und außerdem hätte er nicht seine Gefühle entwickelt wenn er aufgehört hätte was mit ihr zu machen als ich ihn darum gebeten habe :/ eine gute Freundin von mir gibt mir recht. Ein Freund sagt ich solle es ihm gönnen da ich eh nichts davon habe.

Antwort
von somethingRandom, 18

Naja dass dein 'Kumpel' das Mädel anschrieb war echt sch*** von ihm. Aber da sie sich in ihn verliebt hat, solltest du sie lieber vergessen. Da draußen ist sicher irgendwo die eine richtige, die sich in dich verlieben wird. Rede mit deinem Kumpel drüber und sag ihm, dass er das nicht mehr tun soll weil sowas geht irgendwie garnicht ...
Mal gucken ob er sich in Zukunft ändert weil bereuen tut ers ja schließlich.

Antwort
von Kaputzy, 24

Ich würde sowas nicht zerstören das wäre ein bisschen assi...

Guck was draußen wird wenn es nichts wird kannst du ja wieder ran

Vg;)

Antwort
von selina2821, 15

Ich denke wenn sie schon etwas von deinem Freund möchte und er etwas von ihr dann lass die beiden ,so ist es jetzt halt -vielleicht merken sie irgendwann das sie nicht zu einanderpassen und dann würde ich mit ihr Kontakt aufnehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community