Frage von SayaKisaragi, 95

Streit wegen anmaßender eifersucht?

Hallu :3 Mein Freund und ich streiten in der letzten zeit so ziemlich jeden tag wegen seiner viel zu großen eifersucht Dx er fercht mich so ziemlich wegen allem an....(zb. Wenn ich auf fb das pb eines jungen liken würde...) es macht mich wirklich krank und ich halte dies nicht mehr aus....mein herz schmerzt...er macht mir jedes mal vorwürfe obwohl ich ihm immer wieder ruhig bestätige nicht eifersüchtig sein zu müssen -_- ausserdem kommen solche auseinandersetzungen nur beim schreiben vor (WA)....dazu sollte ich vlt noch hinzufügen das wir eine kleine fernbeziehung füren...trotzdem treffen wir uns jeden samstag und wenn wir miteinander reden und zusammen sind könnten wir niemals miteinander streiten.....ich weiß wirklich nicht mehr was ich tuhn soll >.<

Antwort
von Kasumix, 24

Einerseits liegt es sicher an ihm. Ist früher schon mal etwas vorgefallen? Hat er Angst dich zu verlieren? Ein geringeres Selbstwertgefühl? Was sagt er denn, wieso er so eifersüchtig ist?

Dann ist es ein starkes Problem, wenn man sich nicht so oft sieht.

Ich kann das gut nachvollziehen. Ich bin auch extrem eifersüchtig.

Und es spielt eben eine große Rolle wie viel Einfluss man selbst hat.

Wenn ich selbst es in der Hand habe, den Menschen den ich liebe zu überzeugen, ihn an mich zu binden...nicht auf schlechte, besitzergreifende Art, sondern weil ich alles geben kann, damit er glücklich ist... ist es einfach was anderes. Die Beziehung fühlt sich stabil an. Wenn ich keinen großen Einfluss habe und so viel Luft für Gedanken sind... was macht der andere gerade... ich sehe ihn nur einmal die Woche... vllt. ist es mit anderen besser... und der Mensch hat mehr Spaß mit den anderen... dann hat man es nicht selbst in der Hand und das Fragezeichen macht wahnsinnig.

Sprecht viel miteinander. Es ist oft auch fehlende Bestätigung - Bauchgefühl, wenn man einfach merkt, dass was anders ist oder wird.

Geh nicht so hart mit ihm ins Gericht und lass dich nicht verrückt machen. Auch wenn das bestimmt manchmal echt nervt. Ich finde immer, dass es schöner ist, als wenn jemand überhaupt keine Eifersucht empfindet. Eifersucht ist Leidenschaft ;)

Kommentar von SayaKisaragi ,

du hast es erfasst ^^ ich danke dir! jetzt geht es mir schon viel besser und besser umgehen damit kann ich auch :) danke! 😁❤❤❤

Kommentar von SKiiLLEXxx ,

Tze Tze, wenn dein Freund jetzt sehen würde dass du da Herzchen schreibst, wäre er bestimmt eifersüchtig XD ♥

Kommentar von Kasumix ,

:)

Euch alles Gute ;)

Kommentar von SayaKisaragi ,

..... danke ^^

Antwort
von Nitra2014, 32

Das klingt, als hätte er ein allgemeines Vertrauensproblem und das hat nichts mit dir zu tun. Er ist unsicher. Das ist auch keine Liebe, denn Liebe macht einen nicht zum Eigentum. Viele verwechseln das gerne.

Ich würde mich von ihm nicht krank machen lassen. Du darfst auf FB liken was du willst, du darfst männliche Freunde haben, du darfst ausgehen und dich frei bewegen. Wenn er dir nicht vertraut, dass du auf keinen Fall fremdgehen würdest, dann ist das sein Problem und nur er allein muss damit fertig werden.

Also mach ruhig was du möchtest und block ab wenn er dir deshalb Vorwürfe macht. Sobald er merkt, dass seine Einengungsversuche auf steinigen Boden fallen, wird er entweder in sich gehen und dazu lernen - wenn er dich liebt - oder er lässt es halt bleiben. Aber das ist, wie gesagt, allein sein Problem.

Antwort
von dutch888, 29

bei mir war es genauso. Meine Freundin war eifersüchtig und hat wegen allem rumgestresst. Vor einem halben jahr hats angefangen, als ich das zum ersten mal erlebt habe. Auf einer Party habe ich mich gut mit einer Freundin verstanden worauf sie durchgedreht ist.

Daraufhin habe ich versucht es ruhig zu halten. Ihr keinen grund zu sowas zu geben. Aber sie hat nach streit gesucht, so wie dein freund. Wenn ich ihr sagte "ich steh grad mit ein paar kollegen draußen, wir rauchen eine" dann kam als antwort" aha, bestimmt sinds Frauen, ja ja flirte ruhig weiter". Oder wenn ich mit 2 kumpels was trinken gehe weil der eine Geburtstag hat, dann kommt wieder was vonwegen "ihr Kerle geht euch sicher weiber aufreissen, na viel spaß, penner."

Ich könnte noch viele weitere solche stories erzählen.... aber kurz gesagt: es ging ein halbes jahr so weiter. Vorgestern habe ich letzten endes Schluss gemacht.(bin noch nicht mal dazu gekommen das bild hier zu ändern...) Es war genauso wie bei dir- wenn sie bei mir war war alles cool, wir hatten spaß, und waren das perfekte paar! Aber sobald es um Eifersucht geht dreht sie durch und das is sche***. Und eine Freundin die mir nicht mal ansatzweise vertraut kann ich nicht gebrauchen, auch wenn alle anderen Aspekte makellos sind.

Das empfehle ich dir auch. Versuch alles um ihm klar zu machen dass er sich besch**** verhält. Das dieser ganze mist nichts bedeutet und nur eure Beziehung verdirbt. Das er alles aufs Spiel setzt nur wegen seiner kack Eifersucht.... wenn er es aber einfach nicht verstehen will, mach schluss. Sonst wird er dich nur unterdrücken und du wirst unglücklich werden. Das habe ich bei mir verhindert.

Viel GLück! =)

Antwort
von Yandere, 39

Meine Beziehung endete vor kurzem wegen meiner Eifersucht, dabei war die nichtmal übertrieben.
Also würd ich dir raten, es einfach zu akzeptieren, denn das ist menschlich.
Du bedeutest ihm halt was.

Kommentar von Lottl07 ,

Ein bisschen Eifersucht ist nicht verkehrt aber zu viel Eifersucht kann auch in Gewalt enden.

Alles schon mal bei einem Arbeitskollegen mitbekommen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community