Frage von BurgerKiiiing, 163

Streit mit meiner mom...soll ich mich entschuldigen?

Hey ihr!🙋🏼
Heute nachmittag hatte ich streit mit meiner mom. Es ging darum das ich etwas einkaufen sollte weil ich eh in der nähe vom Edeka war. Ich sagte ja klar mach ich, doch dann sagte sie ich soll Klopapier kaufen und das wollte ich halt nicht... Mit klopapier in den bus mir ist das halt etwas unangenehm. Ich sagte ihr ich kauf das andere ein aber kein klopapier.
Wir diskutieren ca.5min ich sagte noch zu ihr das sie froh sein kann das ich das überhaupt mache andere in meinem alter machen gar nichts. Ich fande es einfach blöd von meiner mom, ich muss immer das machen was sie sagt, wenn ich quer schieße wird sie wütend und ist beleidigt. Dann sagte sie: das kotzt mich alles so an hier, dein Egoismus...
Erwarte von mir nichts mehr, ich will nichts mehr von dir wissen du gehst mir ab jetzt am popo vorbei... Sie meint ich wäre arrogant...
Naja ich sagte ihr dann das es mir dann auch egal ist. Dann bin ich gegangen weil mein bus kam. Jetzt bin ich wieder daheim und es wird geschwiegen. Auf der anderen seite sehe ich es nicht ein mich zu entschuldigen aber auf der anderen seite ist es auch blöd die ganze Zeit sich anzuschweigen. Ist das Verhalten von meiner mom gerechtfertigt? Hab ich echt so schlimm reagiert? Ich verstehs einfach nicht.

Antwort
von Shiranam, 21

Ja, Du hast doof reagiert. Schließlich benötigst Du das Toilettenpapier auch und es ist überhaupt gar nicht schlimm, es im Bus dabei zu haben. Ist doch nichts Unanständiges.

Überleg mal, wie oft deine Mom etwas für dich tut: Wäsche waschen, Zimmer saugen, Essen zubereiten, Toilette putzen, Waschbecken putzen, bügeln, einkaufen, Müll rausbringen...usw.

Jugendliche kommen meist gar nicht dahinter, was alles notwendig ist. Das merkt man erst beim Auszug in die erste eigene Wohnung. Ständig fehlt etwas und es wird auch dreckig, wenn man gar nicht daheim ist. Sauerei!

Also tu es einfach. Zeig Größe und entschuldige dich. Jeder macht mal Fehler. Das weiß deine Mom.

Antwort
von Mausefell2000, 28

Wow klingt nach einem Streit der aus meiner Familie stammen könnte so lächerlich wie der ist.
Du solltest dich auf jeden Fall entschuldigen, anschweigen ist bescheuert, wahrscheinlich entschuldigt sie sich dann sogar auch xD
Mal so nebenbei: Schon mal dran gedacht das Klopapier einfach in ne Tüte zu stecken? :D

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Jaa ich musste ja noch andere Sachen kaufen. Für das Klopapier benötigt man ja schon eine tüte und ich habe ihr sogar vorgeschlagen dann bei uns unten in den edeka zu gehen... Ich wollte einfach nicht so viele tüten in den Bus schleppen

Kommentar von Mausefell2000 ,

naja, Klopapier mit oder Tüte macht jetzt nicht den riesen Unterschied xD

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Jaa ich mag es halt nicht mit Klopapier rumzulaufen

Kommentar von Shiranam ,

Kurz, bevor Du auf Klo gehst, sollte sie mal das Klopapier, dass sie kaufen musste, dort wegnehmen. 

Dann überlegst Du es Dir das näcjste Mal bestimmt. Also ich würd das echt mal ausprobieren an deiner Mom ihrer Stelle ;-))

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Mir würde da schon was einfallen um
Mein hintern abzuwischen😉
Und somit kriegt man mich nicht wird eher noch schlimmer.

Antwort
von JessiHue, 36

Wie kann es einem peinlich sein, Klopapier zu kaufen?? Als wär das etwas, was nicht jeder braucht.
Ich finde, du solltest dich bei ihr entschuldigen. Du bist 16 Jahre alt, da kann man erwarten, dass im Haushalt geholfen wird. Du erwartest ja bestimmt auch, dass dir was zu essen gemacht wird und Wäsche wirst du sicherlich auch nicht selber machen?
Sieh zu, dass du dich entschuldigst...

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Ich muss mich auf die Schule konzentrieren da mach ich im Moment nicht viel im haushalt! Und nur so meine wäsche mach ich oft selbst!

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Und das essen kann ich mir auch selbst machen ist für mich kein Problem. Wenn man mir so blöd kommt mach ich lieber alles alleine

Kommentar von JessiHue ,

Dann solltest du dir auch selbst dein Klopapier kaufen...

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Werde ich in zukunft machen! Danke

Kommentar von JessiHue ,

Wage ich zu bezweifeln, wenn es dir peinlich ist ;)

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Dann mach ich es in eine tüte!

Kommentar von JessiHue ,

Hättest du auch heute machen können

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Es gibt ja auch kleine Packungen die bekommt perfekt in eine tüte

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Jaa hätte ich aber für das Klopapier benötigt man ja schon eine tüte und ich musste ja auch noch andere dinge kaufen. Ich wollte nicht mit so vielen tüten in den bus. Ich habe ihr ja sogar Angeboten nochmal
Bei uns in den edeka du gehen.

Antwort
von Joschi2591, 16

Klar verstehst Du es nicht.

Sonst hättest Du Dich anders verhalten.

Es ist völlig normal, auch einmal für seine Mom einkaufen zu gehen, und Dein Hinweis, andere in Deinem Alter machen gar nichts, ist völlig daneben und geht gar nicht.

Was haben andere mit Deiner Familie zu tun? Gar nichts! Dient Dir nur als billige Ausrede!

Dass Du mit Klopapier nicht gerne in den Bus steigst, ist verständlich, aber auch Herr Gauck und Frau Merkel gehen auf Klo und wischen sich den Po ab. So auch die Fahrgäste im Bus.

Lerne, über Deinen Schatten zu springen. Musst Du ohnehin noch oft genug im Leben.

Und Du kannst gleich mit Lernen anfangen:

geh zu Deiner Mom, sage ihr, warum Du so reagiert hast und dass es Dir leid tut.

Dann redet Ihr wieder miteinander, und alles wird gut.

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Schön. Da sind wir wieder bei einem thema... Wenn eltern die kinder mit anderen vergleichen z.B mit den schulnoten dann tun sie auch mit ANDEREN vergleichen!
Und jetzt wo ich mich mal mit anderen jugendliche vergleiche ist es gleich daneben.
Wie immer... Erwachsene dürfen es, jugendliche nicht! Schon klar...
Und nur mal so wenn du dir die jugend anschaust wirst du vielleicht merken wie ich das gemeint habe.

Antwort
von Linea2000, 41

Entschuldige dich bei ihr, Mütter können sehr schnell verletzt werden und sie werden schnell traurig

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Achja und ich kann nicht schnell verletzt werden oder wie?

Antwort
von imakeyourday, 28

Hi,

Das klingt nach einem typischen Konflikt.

Ich würde mich trotzdem bei ihr entschuldigen. Sag ihr dass du immer gerne für sie einkaufen gehst, dass du aber das Klopapier nicht kaufen wolltest weil es dir unangenehm ist. Vielleicht wird sie es nicht direkt verstehen, aber immerhin hast du dich dann entschuldigt.

LG imakeyourday

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Ich geh aber nicht gerne einkaufen und das weis sie auch

Kommentar von imakeyourday ,

biete trotzdem an, es noch mal zu tun

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Ja und was hab ich davon gewonnen? Ich tu ihr eingefallen aber mir nicht ich lüg mich ja dann selbst an.

Kommentar von imakeyourday ,

Du bist einfach nett und hilfst deiner Mutter, die jeden Tag alles für dich tut. wo ist das Problem?

Antwort
von Krjhg, 45

Was ist denn so schlimm an Klopapier? Muss doch eh jeder kaufen.

Hast du ihr denn gesagt, dass dir das peinlich ist, oder hast du einfahc nur gesagt "Ne, mach ich nicht." Denk dran, für sie ist das jetzt wieder ein Weg, den sie gehen musst, weil du es nciht gemacht hast. SIe muss quasi dahinlaufen/fahren, nur um Klopapier zu holen. Oder sie entzieht dir dieses und du kannst sehen wie du klarkommst. :P

Für die Zukunft: Klopapier ist nichts schlimmes, sei froh, dass es das gibt!

Ich würde vorschlagen zu ihr zu gehen und ihr zu erklären, wieso du so gehandelt hast.

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Schon klar des es ganz normal
Ist aber sie weis ganz genau das ich es einfach für unangenehm empfinde mit klopapier rumzulaufen.

Antwort
von Daysi03, 49

Sie macht sich vielleicht sorgen um dich und deshalb reagiert sie so...
Sag ihr doch das was du hier geschrieben hast

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Wieso sollte sie sich sorgen machen?!
Nur weil ich kein Klopapier kaufen wollte

Kommentar von Daysi03 ,

Darum geht's nicht : Regel 1 Mama hat IMMER recht Regel 2 Wenn nicht tritt sofort Regel 1 in kraft

Kommentar von BurgerKiiiing ,

Sie hat NICHT IMMER recht!

Kommentar von Daysi03 ,

dann Regel nr. 2 würde ich sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community