Frage von SunnygirlCH99, 62

Streit mit Freund...was jetzt?

Hallo zusammen
Ich bin w 17, mein Freund 19 (1 1/2 Jahre zusammen) Wir streiten uns in letzter Zeit öfters wegen Kleinigkeiten. Ich mache gerade familiär eine schwere Zeit durch und zicke ihn öfters an, worauf ich mich auch entschuldigt habe. Im Bett läuft es und wir lieben uns über alles.
Aber wie kann ich verhindern, dass ich ihn immer anzicke? Ich habe total Angst, dass unsere Beziehung kaputt geht.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 9

„ Wir streiten uns in letzter Zeit öfters wegen Kleinigkeiten. „ Immerhin hast Du bereits erkannt, dass es Kleinigkeiten sind um die ihr euch streitet und von daher sollte es doch mit diesem Wissen im Hinterkopf sozusagen auch ein leichtes sein um einem derartigen Streit aus dem Weg zu gehen. Deeskalierendes Verhalten wäre hier eine Alternative und das bedeutet den Verzicht auf dein vermeintliches Recht in einem solchen Streit und normalerweise wäre dem Streit damit die Luft zum Atmen entzogen.

Antwort
von mariectl, 19

Du musst sehr stark darauf achten das du ihn nicht anzickst, anders wirst du das erstmal nicht los. Ich hatte genau das gleiche, dass liegt daran das du denke ich mal einfach mit der Gesamtsituation überfordert bist. Du musst dir Zeit für dich selbst nehmen, um dich etwas zu erholen und dann wird das schon :)

Antwort
von Chilla101, 29

Vielleicht schwanger?
Stimmungsschwankungen sind dann normal.
Ansonsten wenn dies nicht der Fall sein sollte, sag ihm das er das nicht so ernst sehen soll wenn du ihn anzickst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten