Frage von helloagain21, 37

Streit mit Freundin, Berechtigt?

Hallo,

ich habe Streot mit meiner Freundin. Findet ihr das richtig von ihr? Weiß nicht weiter :-(

Wir dürften uns aussuchen, wann wir Mathe schreiben. Haben gesagt, wir schreiben zusammen, wegen abschreiben und so.

Ich habe gemerkt, ich kann es nicht und kurzfristig verschoben. Erst zwei Tage später gesagt, da ich Angst hatte. Fehler von mir. Wir hätten es abgemacht Sie ist jetzt sauer. Was tun?

Antwort
von StefanieNeu, 15

Wieso hast du nicht mit deiner Freundin gesprochen ? Was ist wenn sie es auch nicht konnte und die zwei Tage auch noch gebraucht hätte?

Wie würdest du dich in dem Moment fühlen?

Wenn du dich in ihre Lage hinein versetzt dann wirst du schon wissen wieso sie sauer auf dich ist.

Würde mich an deiner Stelle entschuldigen und Besserung loben.

Kommentar von helloagain21 ,

Sie hätte eh an dem  Tag geschrieben, weil sie es hinter sich haben wollte. 

Ich schreibe zwei Wochen später 

Danke für die Antwort!

Kommentar von StefanieNeu ,

Ja aber unter Freunden muss man immer mit offenen Karten spielen, sonst kannst du dir sehr viel Kaputt machen. Sprich lieber mit ihr über Dinge, die dich beschäftigen.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 2

Das Kind ist doch eigentlich bereits in den Brunnen gefallen und ergo es hilft alles nichts. Du hast einen Fehler begangen, sprich es gab absolut keinen Grund um nicht mit deiner Freundin zu reden und deshalb ist sie natürlich auch sauer auf dich. Dennoch aber sollte dieser Vorfall nicht so schwerwiegend sein, um nicht nach einer Entschuldigung verbunden vielleicht auch mit einer Einladung auf ein Eis oder auf eine Cola, auch bald wieder vom Tisch zu sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten