Frage von JMJK3, 151

Streit mit freund wegen einem Maedchen!?

Hey , mein freund feiert nächste Woche seinen 19 Geburtstag. Er möchte gern eine Freundin einladen. Das Problem liegt darin , dass dieses Maedchen sich bereits versucht hat an ihn ranzumachen waehrend wir zusammen waren vor 10 Monaten. In den letzten Monaten hab ich mir gewünscht dass er sich nicht mehr mit ihr sieht. Er will den Kontakt nicht ganz abbrechen weil er sie als beste Freundin bezeichnet. Ich komm damit nicht klar und finde es auch echt doof von ihm das er sie einladen will obwohl er weiß wie meine Meinung zu ihr steht. Ich kann sie nicht ausstehen . Das liegt auch daran , dass zwischen den beiden mal was lief vor der Beziehung.er hat es dann aber beendet und sie schwärmt immer noch fuer ihn. Ich meinte zu ihm das ich nicht kommen werde weil ich es nicht ertragen werde die beiden in einem Raum zu sehen. Er will nicht auf sie verzichten und nimmt es in kauf das ich deshalb nicht kommen werde. Er ist deshalb auch sehr gekraenkt . Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich hab ein komisches gefuehl bei dieser Sache.

Antwort
von BeastModeXx, 6

Man kann sehr schön herauslesen, dass du neidisch bist, was aber natürlich recht normal ist :)
Er wird schon wissen was er macht und du solltest ihm vertrauen, das ist das a und o in einer Beziehung.
Klar könntest du sie jetzt überall bloßstellen und zeigen wie neidisch du bist, aber damit ruinierst du deine Beziehung und dein Freund wird mega enttäuscht von dir sein - Fazit du schießt dir ein Eigentor.
Nur weil die Person vorher was mit deinem Freund hatte und erzählt wie cool er ist und so musst du sie ja nicht hassen sondern einfach nur dir sagen "und ich habe ihn" ;)
Ich würde auch meine beste Freundin bei meiner Geburtstagsfeier dabei haben wollen und selbst meine feste Freundin könnte nichts dagegen sagen. Das ist ganz normal, da es mein großer Tag wäre.
Seine Freunde sind auch deine Freunde.
Freunde sich mit ihr an und begrab das Kriegsbeil, weil das, was du momentan hast, ist einfach nur unnötiger Neid, der sich wirklich nur negativ ausbreiten kann für dich.

Antwort
von Ingo15, 82

Geh hin und stelle dich der Situation. Lasse eine Beziehung nicht auseinandergehen und stelle einen Menschen nicht vor so eine Wahl ("sie oder ich")

Das zerstört nur deine Beziehung.

Wenn er dich liebt wird er bei dir bleiben. Wenn nicht merkst du es auf dieser Fete

Antwort
von mariectl, 8

Wenn du ihm wichtiger bist, will er dich an seinem Geburtstag dabei haben und nicht irgendeine Freundin und wenn er das anders sieht, dann hat er dich auch nicht verdient. Natürlich willst du nicht das sie kommt, wenn die beiden mal was hatten und Sie ihn schon während eurer Beziehung angemacht hat. Es ist total respektlos von ihm gegenüber dir sie dann auch noch zu seinem Geburststag einzuladen, weil er dabei nicht an deine Gefühle denkt. Du solltest zu seinem Geburtstag gehen, auch wenn er sie nicht auslädt und es dich verletzt. Ob du mit dem Mädchen redest ist dir überlassen und achte darauf wie dein Freund sich gegenüber dir und ihr verhält und wenn du nach dem Abend Tod unglücklich bist, weil er dir in dieser Situation nicht mal gezeigt hat, dass du du wichtig bist und er dich liebt, dann solltest du ernsthaft darüber nachdenken ob er es überhaupt Wert ist. Ich hoffe für dich, dass es nicht so weit kommen muss :)

Antwort
von Cavo64, 43

In die Situation wirst du noch öfter kommen ...
Zeig ihr doch dass es deiner ist

Antwort
von Fabi97531, 23

Stelle diese Frau vor allem Leuten auf der Party bloß , dass sie in der Zeit eurer Beziehung etwas mit einem Freund angefangen hat , und gehe dann . Mach daraufhin auf die Mitleidsnummer und so kommst du wieder zu einigen echten Freunden/innen

Kommentar von BeastModeXx ,

Klar oder mach dich einfach sofort unbeliebt bei allen ist das gleiche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community