Frage von Pimkieyo, 28

Streit mit Freund, was soll ich tun?

Huhu, momentan läuft es mit meinem Freund nicht gut. Ich bin 18, er 22. Am Sonntag wollten wir Plätzchen backen und ich fragte, wann wir den Teig machen wollen. Daraufhin motzte er rum und meinte, er möchte erstmal frühstücken und ruhen. Gut, das war nicht weiter schlimm. Ich habe dann die Wohnung sauber gemacht und geputzt. Daraufhin motzte er mich wieder an und meinte "Entweder bist du am Lernen oder Putzen." Ich lege halt sehr viel Wert auf Sauberkeit und wenn ich mich nicht wohlfühle, mache ich eben sauber. Wir diskutierten dann weiter und er meinte "ich werde jetzt einfach weiter diskutieren, das macht Spaß" Ich habe fertig geputzt und bin zu einer Freundin gefahren, später hab ich ihm eine SMS geschrieben, wenn er mag können wir nochmal reden. Daraufhin kam dann "wenn du kommst, kommst du, wenn nicht, dann nicht" Für mich hat sich angehört als wenn ich ihm total egal wär. Bin natürlich nicht zu ihm.

Bis Dienstag hatten wir kein Kontakt, da schrieb er "Geil hab nächste Woche ein Vorstellungsgespräch" daraufhin schrieb ich, dass ich mich freue. Abends habe ich ihm ein Adventskalender vorbeigebracht, den ich schon länger habe. Leider war er nicht zu Hause also habe ich ihn vor die Tür gestellt.

Bis heute haben wir weiterhin kein Kontakt. Ich bin so traurig, so unfassbar enttäuscht. Da ich schulisch viel zutun habe aber ständig am Handy saß und eine Nachricht erwartete, habe ich WhatsApp gelöscht. Ich weiß nicht was ich weiterhin machen soll. Ich sehe nicht ein, noch einmal nachzugeben. Ich bin Sonntag den ersten Schritt gegangen und habe ihm den Kalender vorbeigebracht..

Wie schätzt ihr die Situation ein?

Antwort
von kokomi, 28

du hast ihn total genervt, sonntags putzen geht mal gar nicht und die idee mit dem backen kam sicher von dir

Kommentar von Pimkieyo ,

Er musste ja nicht mitputzen, er hat Fernseh geguckt. ;)

Und NEIN, die Idee kam von ihm :)

Kommentar von Neelska ,

Kokomi was bist du denn für einer ...

Antwort
von Neelska, 15

Hat bei euch sonst nie Streit geherrscht ? Er wird ja kaum von einem auf den anderen Tag so eine Stimmung haben. Mach dir aber keine Vorwürfe. Ich würde einfach mal abwarten ob er sich zusammenreißt. Man merkt erst dann wie sehr einem etwas fehlt, wenn man etwas verloren hat.

Aktuell denkt er wohl noch dass er dich am "Haken" hat.

Viel Glück und Kraft für die Zukunft :) Und back mir paar Vanille Kipferl mit :>

Kommentar von Pimkieyo ,

Doch, wir streiten öfters wegen Kleinigkeiten weil er ziemlich motzig ist. Er hat n Mega dickkopf und gibt eigentlich nie nach. Wollte jetzt nur nicht alles erläutern.

Ich werde das jetzt aber auch nicht mehr tun, ich werde ja merken wie wichtig ich ihm bin. Immerhin kann er keine Worte mehr sagen wie "du bist ja auch nicht angekommen"

Kommentar von Neelska ,

Das ist natürlich ein schwieriger Partner :/ Aber wenn ihr euch liebt wirst du das mit ihm in den Griff bekommen. Abwarten und mit deiner Freundin Kekse backen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten