Frage von Liaaromeoo, 58

Streit mit der Oma wer wird nun Samstag auf meine Tochter aufpassen wenn ich arbeite?

Ich hatte einen heftigen Streit mit meiner Mutter gestern. Eigentlich ist unser Verhältnis schon seit über vier Jahren immer schlechter geworden.

In letzter Zeit kommen wir gar nicht mehr miteinander aus. Die Gründe sind verschieden. Eifersucht unter Schwestern die meine Mutter nun letztendlich total beeinflusst haben.

Meine Mutter hat bisher immer auf meine drei jährige Tochter aufgepasst. Das hat meiner jüngeren Schwester nie gefallen da sie selbst zwei Kinder hat und der Meinung ist das meine Mutter nur für meine Tochter da ist.

Ihr Mann verdient super und sie geht nicht arbeiten und sie will halt auch was machen ohne Kinder. Leider ist ihr Mann der Meinung das es keine Männer Aufgabe ist auf die Kinder mal aufzupassen.

Ihre Schwiegereltern Leben hier sowie die gesamte Familie ihres Mannes auch die wollen nicht aufpassen weil die Schwiegermutter lieber die Kinder ihrer eigenen Töchter betreuen will. Anstatt Verständnis entgegen zubringen macht sie ständig irgendwelche Intrigen hinter meinem Rücken.

Das trägt natürlich Früchte nun weiß ich nicht was ich tun soll am Samstag ich arbeite im Verkauf und bin alleinerziehend.

Die Stadt hat ein Angebot mit leihomas ist es realistisch das ich eine Oma für die Betreuung gleich diesen Samstag bekomme? Oder ist das eine längere Prozedur?

Im Moment möchte ich keinen aus meiner Familie sehen weil ich allen Ungerechtigkeiten aus dem Wege gehen muss. Meine Familie bringt mich ständig zum weinen. Diesmal hat sie mich sehr gekränkt.

Entweder arbeiten meine Freunde oder haben selbst 3 und mehr Kinder. Einigen würde ich mein Kind nicht anvertrauen egal wie nett sie sind.

Danke für eure Hilfe

Antwort
von Undsonstso, 14

Wo ist das Problem...? Hat die Oma sich komplett  geweigert? Hast du zu spät gefragt bezüglich aufpassen?

Kann die Oma nicht auf 3 kinder aufpassen für einen Tag?

Kommentar von Liaaromeoo ,

Oma und ich hatten Streit!  Weil wir uns wegen diversen Themen nicht mehr verstanden haben! Ich will im Moment keinen Kontakt zu ihr haben. 

Das Problem ist ich suche so schnell wie möglich eine Betreuungsperson! Bisher hat sie sich nicht gemeldet das sie zum Kind zu liebe aufpassen wird diesen Samstag. Daher gehe ich davon aus das es sie nicht interessiert.

Ich frage mich echt ob ich auf chinesisch schreibe? Oder ihr euch so schwer tut zu verstehen! 

Kommentar von Undsonstso ,

Ich bin des verstehend Lesens mächtig und finde deinen Kommentar unnötig und unhöflich dazu.

Okay, dann mein Rat etwas direkter formuliert..

Vllt. solltest du deine eigenen Befindlichkeiten mal zurückschrauben und dich weniger echauffieren bezüglich deiner Schwester. Du bist nicht besser.

Mag sein, das deine Mutter zu anderen Themen auch anderere Meinungen hat als du, aber wenn man auf Oma ( Babysitter) angewiesebn ist, sollte man (gerade dann) versuchen, sachlich zu bleiben... Dies allerdings scheint dein Hauptproblem zu sein - die Sachlichkeit.

Im Endeffekt brichst du den Kontakt ab und willst keinen Kontakt.... Was erwartest du, dass deine Mutter dir hinterher-telefoniert und bettelt, aufpassen zu dürfen....?

Dein "Tonfal" mir gegenüber war schon grenzwertig, ich möchte nicht wissen, was deine Mutter von dir zu hören bekommt.

Mein Rat: Arbeite erst einmal an dir

Antwort
von marlies286, 40

selber schuld wenn du immer wieder hingehst,für dein Kind musst du dir jemanden suchen oder nimm es mit

Kommentar von Liaaromeoo ,

Nicht hilfreich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten