Frage von miiinnnaaa, 28

Streit mit dem Schwarm, gut oder schlecht?

Naja ich(18) habe da Interesse an so einem Jungen(18) zumale ich denke dass es schon verknallt sein ist. Wir schreiben auch sogut wie jeden Tag und das ist halt ein sehr langer Chat (anschreiben gibt es eigentlich kaum weil wir immer an dem vorherigen Tag anknüpfen ) Mir ist aufgefallen, dass wir in letzter Zeit öfters mal Zoff haben bzw. Er irgendwie ziemlich schnell Sauer oder Pissig auf mich wird. Er ist nicht wirklich Gesprächig, aber wenn er sauer ist kann er schon gut Raushauen. Hahah Naja der erste Streit der um die 3 Tage ging handelte davon, dass er richtig Sauer War das ich ihn so scheie Behandel und manchmal nett bin und dann wieder so "giftig" und dann war 2 Tage richtig scheiße und mir hat das gereicht, ich bin ja kein Fußabtreter und hab mich aufgeregt wie er seit Tagen mit mir umgeht und er meinte das ich jetzt endlich mal weiß wie er sich fühlt und ich jetzt merke wie scheiße das ist und er das seit Wochen mit mir mitmacht. Ab und zu Zickt er oder ich rum aber das vergeht schnell. Naja ich hab ihn mal vor paar tagen angefunkelt (das War für mich echt keine Lüge! :D ) gestern ging es halt darum und ich meinte dass das garnicht so War (Thema ist echt so unwichtig :D ) und er War dann sauer und meinte "Du lügst mich einfach an wenn es dir gerade mal passt ! Das ist total Scheie, ich hasse sowas" und ich fand seine Reaktion zwar überflüssig aber hab ihn etwas beruhigt und mich Entschuldigt. Jedoch habe ich das Gefühl das diese Streitereien vielleicht ein eher gutes Zeichen haben. Ist halt ein f*ckboy, aber zeigt das nicht irgendwie das ich ihn nicht egal bin wenn ich ihn so oft "Verrückt" mache, weil wir schreiben ja trotzdem voll viel? Oder Spinn ich mir was Zusammen?:D Danke im voraus :D

Antwort
von Sazukai, 15

Alles was kommt muss nicht auf dich zutreffen, nur ein Rat von mir. 

Wenn ihr euch wirklich schon so oft streitet, wird es in Zukunft nicht unbedingt besser. Ihr solltet euch mal in RUHE aussprechen und im Klartext reden ob das überhaupt Sinn macht. Der 'Spaß' sollte dabei nicht im Vordergrund stehen.

Reflektier dich selbst mal wieder und schau ob er eventuell recht haben könnte. Frag dich immer ob es dir gefallen würde wenn er das selbe bei dir machen würde und wie du darauf reagieren würdest. Das hat mir des öfteren in manchen Situationen geholfen mich richtig zu entscheiden oder mich bei falschen Entscheidungen mich einfach zu entschuldigen. 

Kommentar von miiinnnaaa ,

Ja das Stimmt, das mach ich in Zukunft Dankeschön! :D

Antwort
von Ranzino, 12

Sagen wir es mal so: nicht jeder Mann hat Geduld mit einer sehr kapriziösen Prinzessin.  Also bitte nicht übertreiben und ausreizen, wie weit du gehen kannst.
Ja, er hat Interesse an dir, nur kann es sehr gut sein, dass er sich irgendwann und nicht mehr lange denkt, dass es keinen Sinn hat und er woanders besser aufgehoben ist. 

Andere Väter haben auch hübsche Töchter, weisste ?

Kommentar von miiinnnaaa ,

Also sollte ich jetzt vorsichtiger sein was ich sage oder schreibe?:D und Danke! :D

Kommentar von Ranzino ,

Sei einfach ehrlich. Willst du ihn haben ? Dann verhalte dich auch so. ;)

Antwort
von Joschi2591, 15

nee, ohne Absätze tu ich mir diesen Text nicht an.

Kommentar von miiinnnaaa ,

Was für Absätze? :D

Kommentar von Joschi2591 ,

ein Absatz ist ein Absatz, ist ein Absatz

schon mal was davon gehört?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten