Frage von fusselchen70, 50

Streifenhörnchen, Vorrat, wegnehmen?

Darf man Streifenhörnchen den gebunkerten Futtervorrat klauen? Oder schadet das dem Hörnchen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Server20012, 18

Falls Apfelstückchen Obststückchen dabei sind mach die stückchen weg sie könnten faulen und das Tier könnte somit krank werden da ist es besser es macht alles von vorne als das es schmerzen im bauch hat ich würde dennoch trotzdem das häuschen (die bunkerstelle) reinigen min. 2mal im jahr

Antwort
von Jojone, 12

Wir reinigen unser Käfige ca. alle 3 Monate unter anderen wegen Obst, Würmern... und das Häuschen max. jedes halbe Jahr. Klar finden die das nicht toll, aber sonst quillt deren Käfig über :)
Ganz liebe Grüße von mir und meinen Hörnchen

Kommentar von fusselchen70 ,

Vielen Dank. Tolles Bild. Weibchen und Männchen?

Unserer ist noch sehr jung und ich glaube, er fängt erst jetzt an, zu herbsteln aber die Verhaltensveränderung ist bisher minimal was ich zwar ganz nett finde, mich aber auch etwas irritiert.

Brauchen deine viel Platz?

Kommentar von Jojone ,

Hey :) Das Bild ist gerade in der Zeit entstanden, bevor wir sie alle getrennt haben. Also das sind Schwestern. Unsere haben mind. 2,5m x 3m große Käfige. Da wir aber in etwa 20 Hörnchen haben, nehmen die schon ganz schön viel Platz ein xD Wir halten unsere auch nicht zusammen, da wir damit sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben. Es gab aber auch eine Aussnahme. Da haben wir auch gerade die "Babys" getrennt und zwei Schwestern in Käfige nebeneinander getan. Dann haben aber beide angefangen zu rufen und wir haben erstmal Mänchen dazu gesetzt, sie haben aber weitergerufen. Also haben wir sie aus Zufall zusammengesetzt und beide waren ein Herz und eine Seele. Sie haben schlussendlich sogar ihre Kinder zusammen bekommen :)
Unsere fangen auch jetzt erst an zu herbsteln und da haben wir auch Hörnchen die sehr stark anfangen, aber auch welche wo man das fast gar nicht gemerkt. Manchmal muss man bei zahmen auspassen, im Herbst hat mal eins unsere Hand für ein anderes Hörnchen gehalten und immer gebissen, im Frühling war sie wieder die liebste xD
Aber das ist genauso wie der Winterschlaf bei jedem anders.

Antwort
von regex9, 29

Lass das Streifenhörnchen und seinen Vorrat in Ruhe. Du würdest es auch nicht mögen, wenn das Streifenhörnchen in deinem Kühlschrank herumkramen würde.

Schaden würde es ihm definitiv, denn es hätte in dem Fall ja ganz umsonst all die Nahrung gesammelt und gelagert.

Kommentar von fusselchen70 ,

Meinst du, der wird depressiv?

Antwort
von gheurgamer, 31

Warum willst du dem Tier denn den mühsam gesammelten Vorrat klauen?

Sonst nichts zu tun? - Achso, Ferien

LG Usermod 

Kommentar von fusselchen70 ,

Da sind Apfelstückchen bei, die mit der Zeit nicht besser werden. Ansonsten bekommt er genügend Nachschub.

Aber macht den das verrückt wenn immer wieder sein versteckter Vorrat verschwindet?

Kommentar von Naija126 ,

Hey hey ganz ruhig. Die Frage ist durchaus berechtigt und man macht das nicht aus Spaß, sondern um zu verhindern dass Obstreste schimmeln. Klar stört es das Tier irgendwo, deshalb würde ich es nicht oft machen, vielleicht zweimal im Jahr, so im Frühling mal nach den ganzen Wintervorräten - denn wenn das Tier neben verschimmeltem essen schläft ist das wohl kaum gesundheitsförderlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community