Frage von onlineJ, 124

Streifen an den Oberschenkel, Po , die sehen aus wie kleine Risse und sind ab und zu rot , und wie bekomme ich sie weg?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut, 7

Hallo! Dehnungsstreifen, die Zeit hilft sonst nichts wirklich. Dehnungsrisse / Dehnungsstreifen entstehen meistens durch zu schnelle körperliche Veränderungen wie durch Sport, Gewicht oder Wachstum. Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich.

Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen, alles Gute..

Antwort
von djkskeb139, 37

Manche nennen das Schwangerschaftsstreifen, eigentlich heißen die aber Dehnungsstreifen.
Diese Dehnungsstreifen entstehen wenn man viel in kurzer Zeit zu/ und oder abnimmt (wie z.b. in einer Schwangerschaft), wenn man schnell gewachsen ist oder man ein schwaches Bindegewebe hat.
Dehnungsstreifen sind kleine Risse in der Haut oder Bindegewebe.

Sie gehen meistens nie zu 100% weg, nach vielen Jahren verblassen sie.
Du kannst dir auch BiOil aus der Apotheke kaufen (da verblassen sie viel schneller), das ist gegen Dehnungsstreifen und Narben, soll wohl auch ziemlich gut sein.

Antwort
von xwatermelonx, 62

Das sind Dehnungststreifen
Deine Haut ist quasi gerissen weil du zu schnell gewachsen bist

Creme sie viel ein

Kommentar von onlineJ ,

Was für ne Creme , M 16

Kommentar von djkskeb139 ,

Bioil oder wie die heißt soll helfen :)

Antwort
von tactless, 39

Vermutlich Dehnungsstreifen. Die entstehen wenn der Körper zu schnell wächst, und die Haut sich nicht schnell genug dehnen kann. An der Stelle reißt dann die Haut, und das Resultat sind die ungeliebten Streifen, welche auch nie mehr völlig weggehen werden. 

Antwort
von GravityZero, 30

Dehnungsstreifen. Die gehen nie mehr weg, werden aber mit der Zeit blasser.

Antwort
von mimawu, 26

Ich hatte das auch mal! Hab jeden Tag 2-3 mal BiOil benutzt, das hilft super! Hol dir das mal aus der apotheke

Antwort
von meinerede, 34

Das sind die sogenannten Schwangerschaftstreifen. Ist ´ne Bindegewebsschwäche.Kannst nicht viel tun.

Kommentar von onlineJ ,

Als Mann ?

Kommentar von meinerede ,

Klar! Auch  Kerle können ´ne Bindegewebsschwäche haben.

Antwort
von xTBBTGirlx, 6

Habe das auch...leider am ganzen Körper verteilt.
Bin zurzeit dran die mit BiOil verschwinden zu lassen. Benutze das aber erst vor kurzem deshalb kann ich dir noch nicht sagen ob die auch wirklich hilft

Antwort
von carbonpilot01, 12

Das sind Dehnungsstreifen.

Antwort
von nettermensch, 24

seid wann hast du die streifen. tun deine streifen weh, wielang sind denn die streifen, was hasst du bisher dagegen gemacht.

am besten, du gehst zum Arzt damit.

Kommentar von onlineJ ,

M16 Ca 8Monate , nichts gemacht ,

Antwort
von kkatzenfreund, 49

Schätze mal schwangerschafts-streifen
Bekommt man nicht mehr weg
Die werden kleiner und die rote Farbe verblasst mit der Zeit

Kommentar von onlineJ ,

Bin ein Mann ^_^

Kommentar von kkatzenfreund ,

Ich auch
Habs trotzdem weil ich damals mal innerhalb von kürzester Zeit sehr viel zugenommen habe

Kommentar von kkatzenfreund ,

Google mal schwangerschaftsstreifen und schau ob das deinen ähnelt :x

Kommentar von djkskeb139 ,

das sind dehnungsstreifen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community