Frage von lucakingo, 57

Streckenführerschein zur Arbeit?

Ich werde in sommer 17 und fange meine Ausbildung 35km entfernt an. Da aber keine Busse dahin fahren bräuchte ich ein Streckführerschein dort hin. Aber nach welchen Kriterien würde ich einen bekommen?

Ich besitzte eine 125er mit der ich theoretisch in Sommer fahren könnte, aber was ist in winter? oder wenn es regnet?

ich hoffe auf hilfreiche antworten

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Rockuser, 36

Das wirst Du vermutlich nicht Genehmigt bekommen. Du hast immerhin die Möglichkeit, eine 125er zu nutzen. Wetter und Winter ist dabei Belanglos. Aber versuchen kann man das.

http://www.hochsauerlandkreis.de/buergerinfo/formulare/Merkblatt_zur_Ausnahmegen...

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 13

Du hast die Möglichkeit mit dem Mopped zu fahren also brauchst Du keine Sondererlaubnis für PKW zu fahren entweder BF17 mit Überwachung zu fahren oder 18 den B zu machen  Regen und Winter ist kein Hindernis hab selber mehrer Jahre nur Motorrad ganzjährig gefahren egal bei welchem Wetter es gibt kein schlechtes Wetter nur falsche Kleidung .    

Antwort
von Yanreich0, 33

Wenn du nicht über die Autobahn musst, könnten sie dir sagen, dass du auch im Winter mit dem Motorrad fahren sollst, falls du kein Saisonkennzeichen hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten