Frage von kostonix, 32

Strauch im Innenhof eines Mehrfamilienhauses nimmt Erdgeschosswohnung Licht weg - Lösung?

Hallo, folgendes Problem: ich bin seit 1,5 Jahren Eigentümer einer Erdgeschoss-Wohnung (genauer: Gewerbeeinheit), die ich vor ca. 10 Jahren selbst als Mieter genutzt habe. Nun habe ich die Einheit von der bisherigen Mieterin abgenommen - und mit Schreck festgestellt, dass in der Zwischenzeit ein Busch vor dem Fenster zum Innenhof so groß geworden ist, dass dieser Raum auch bei schönstem Sonnenwetter nur mit Kunstlicht sinnvoll zu nutzen ist. Frage nun: der Busch steht ja im Innenhof, auf Gemeinschaftseigentum. Kann ich einfordern, dass der Busch beschnitten wird? Oder gibt es andere Möglichkeiten, das Problem stressfrei zu beheben (und damit meine ich weder Beleuchtung noch Unkrautvernichter ;-) ?

Antwort
von schleudermaxe, 7

Aber wenn es um eine TE geht, kann es doch kein >Mehrfamilienhaus sein. Bist Du Dir sicher?

Um solche Fälle zu ordnen leistet sich eine WEG doch einen Verwalter und die ET eine Versammlung, höre ich jedenfalls immer.

Antwort
von Furino, 15

Stellen Sie einen Antrag bei der nächsten Eigentümerversammlung. Hier sind Sie fehl am Platz. Bereits gegebene Antworten dokumentieren dies.

Kommentar von kostonix ,

Vielen Dank. Werd' ich dann wohl machen. Und für dieses Jahr den Gärtner bestechen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community