Frage von LesBra, 74

Straße überqueren nach dem aussteigen eines busses wenn er noch steht?

Darf man die Straße überqueren (vor u hinter dem bus) wenn der bus noch steht, Kinder aussteigen, und die Autofahrer anhalten? Meistens wartet unser Busfahrer, bis wir vor dem bus weg sind, das er weiter fahren kann. Heute hatten wir aber einen anderen Fahrer, und der hupte wie bescheuert das wir vor dem bus weggehen sollen. Darf er das?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 68

Man tritt niemals vor einem Fahrzeug, dass jeden Augenblick losfahren könnte, auf die Strasse. Soviel Menschenverstand sollte doch Jeder besitzen.

Bei einem Bus ist es noch schlimmer. Der Fahrer kann möglicherweise gar nicht sehen, wer direkt vor seinem Fahrzeug steht.

Am Bus vorbeifahrende Autos kannst du nicht sehen, und die Autofahrer sehen dich auch nicht.

Klar darf der Busfahrer hupen, wenn von euch eine Gefahr ausgeht. Und gefährdet habt ihr euch in erster Linie selber.

Worin liegt das Problem, HINTER dem Bus die Strasse zu überqueren?

Antwort
von Rockuser, 70

Ich habe noch gelernt, das man nicht vor einem Linienbus herläut um die Strasse zu Überqueren. Macht ja auch Sinn.  Manchmal kann der Fahrer auch gar nicht sehen, wenn jemand nah vor dem Bus ist. Daher ist das Hupen auch sinnvoll. Wie das im falle eines Unfalls ausstiert, wird dann wohl ein Richter klären müssen.

Antwort
von Repwf, 62

Zu DEINER Sicherheit solltest du die 2 Minuten investieren u d warten! 

Der Busfahrer kann dich schon schlecht sehen, gerade wenn du vorne bei ihm schon an der Ecke bist, aber das Auto was am Bis vorbei fährt sieht dich noch schlechter! 

Antwort
von pn551, 59

Stell Dir mal vor, Du gehst vor dem Bus über die Straße und ein Auto überholt gerade den stehenden Bus. Der fährt direkt in Dich hinein. Und deshalb hupt der andere Busfahrer.

Antwort
von me2312la, 74

der bus hält an, um fahrgäste ein- und aussteigen zu lassen... danach fährt er weiter und ist nicht verpflichtet zu warten bis alle fahrgäste sicher auf der anderen strassenseite sind. sollte es sich um einen linienbus handeln, muss sich der fahrer auch an einen ziemlich knappen fahrplan halten..wartet bis der bus weg ist und ihr einen wirklichen überblick über die strasse habt

Antwort
von GoetheDresden, 35

Bitte niemals vor oder hinter einem Bus über die Straße laufen. Entweder die Ampel benutzen oder - wenn keine Ampel in der Nähe - abwarten bis der Bus abgefahren ist und man die Straße in beiden Richtungen gut überblicken kann. Die Menschen die dich lieben werden es dir danken!

Gruß

Der Busfahrer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community