strahlung in bayern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User3Generation
12.02.2016, 12:30

xD ... die 9V Blockbatterie kostet nur 33,25 ... loooooool sehr seriös der Laden

0

Pilze und Wildfleisch, vor allem Wildschwein, weil Schweine gerne Pilze fressen, sind immer noch stark belastet, hauptsächlich in Süddeutschland, weil sich dort die letzten Reste der radioaktiven Wolke abgeregnet haben. Deshalb wird bei geschossenen Wildschweinen immer gemessen, und selbst gesammelte Pilze aus dem Wald sollte man nicht zu oft konsumieren, weil das strahlende Zeug sich ansammelt. Bei normalem Obst und Gemüse allerdings bist Du sicher, da ist nur eine Grundbelastung vorhanden, die inzwischen überall in der Natur vorhanden ist (wegen der oberirdischen Atomversuche, das Zeug ist um die ganze Welt gewandert).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Himmelswillen NEIN! Der verdacht besteht nur bei Pilzen, keine Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da ist nichts mehr messbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung