Frage von Fragenstelleriu, 27

Strahlung besiegen?

Ich versuche nun seit eingen tagen und wochen aus verschiedensten stoffe ein matrial zu verbinden das diese strahlung ca halbiert hat jemand ideen welche stoffe und elemente dort mit helfen könnten ausgenommen wasser und erde

Antwort
von beamer05, 8

Es kommt sehr darauf an, welche Strahlung du abschirmen "besiegen?" willst.

Gegen eine große Bandbreite elektromagnetischer Strahlung hilft ein Metallgitter (s. Faraday'scher Käfig),

anders z.B. ionisierende Strahlung, wo man häufig Materialien mit hoher Ordnungszahl (z.B. Bleiverbindungen) wählt, oder Beton.

Ohne mehr Infos deinerseits, was für Strahlung du meinst und was du mit "besiegen" meinst, wird man keine sehr sinnvolle Antwort geben können.

Kommentar von Fragenstelleriu ,

radioaktivium 

Kommentar von beamer05 ,

radioaktivium

Was bitte?

Meinst du: radioaktive Stoffe

oder

ionisierende Strahlung?

Wenn letzteres, dann: welche?

aber das habe ich ja bereits in meiner ersten Antwort geschrieben / gefragt...

Antwort
von klimer2012, 18

Eine Frage meinst du das hier als Forschungsfrage auf Elementenebene oder einfach nur zuhause für was auch immer

Kommentar von Fragenstelleriu ,

ich spreche in forschungs ebene 

Kommentar von klimer2012 ,

Dann würde ich dir empfehlen entweder du baust Kolenstoff ein da du Radioaktivät abschirmen willst würde ich ein Stoff empfehlen der Organischem sehr ähnlich ist da er ja auch dort den meisten Schaden anrichtet dieser Schutzt ist dann zwar nur temporär aber ich kann mir gut vorstellen das er viel Schützt - ich würde es mit den Elementen Kohlenstoff Flour Calcium Wasserstoff und andere Halogene versuchen

Kommentar von beamer05 ,

da du Radioaktivät abschirmen willst würde ich ein Stoff empfehlen der Organischem sehr ähnlich ist

Das kannst du ja gerne empfehlen, aber das ist VÖLLIG untauglich.

Je nach Strahlenqualität - ionisierende Strahlung mal vorausgesetzt (was immer du mit "Radioaktivität" genau meinst) - verwendet man bei Photonenstrahlung meist Materialien mit großen Ordnungszahlen (also sehr "dichte" Materialien, wie z.B. Blei oder entsprechende Legierungen, oder eben auch Beton.

Elektronen kann man auch mit anderen Materialien gut abschirmen, z.B. Wasser, Kunststoffen etc.

Schwieriger wird es mit Neutronen....

Antwort
von AlderMoo, 15

Von welcher Strahlung sprichst Du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten