Straftat ohne deutschen Pass. Was kann passieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du den Tatvorgang dokumentiert hast kannst Du zur Polizei gehen und Strafanzeige erstatten. Bei Straftaten zum Nachteil von Minderjährigen werden diese auf jeden Fall das Jugendamt einschalten. 

Hast Du keine Dokumentation außer Deiner Zeugenschaft kannst Du Dich sowohl persönlich als auch anonym direkt an das Jugendamt wenden. Seine Aufgaben sind auf Wikipedia unter Jugendamt gut beschrieben. 

Das Wohl der minderjährigen Person wird auf jeden Fall im Vordergrund stehen. Diesbezüglich kommt es auf alle Beteiligten drauf an. Eine pauschale Antwort wird sich also verbieten. 

Dass bei anerkannten Straftaten von Ausländern schnell abgeschoben werden kann ist schon lange so. Die Frage wäre evtl. genau im Vorfeld zu beantworten ob es zum Wohl des Kindes sein kann in eine Gegend auf der Welt ausgewiesen zu werden wo Körperverletzung gegenüber Minderjährigen selbstverständlich ist. Ist gerne mal in Russland so. Auch dass schon kleine Kinder ganztags arbeiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem neuen Ausländerrecht das mit dem Asylgesetz verabschiedet wurde, droht einem ausländischen Staatsbürger bereits auch bei geringeren Vergehen die Abschiebung. (DAS NUR MAL AN ALLE AFD-SPASTIS DIE GLAUBEN WIR LEBEN NOCH NICHT IN EINER KONSERVATIVEN GESELLSCHAFT).

Sie sollte sich einen Anwalt besorgen und am besten vor der Verhandlung in psychologische Behandlung gegen Aggressionen gehen um ihren guten Willen zu zeigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das gleiche wie mit Menschen die einen deutschen Pass besitzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?