Frage von JulianP18, 661

Straftat begangen, wegen Pornografie?

Hi, habe folgende Sache: Und zwar war ich eben am Ipad auf einer Pornoseite, hab dann nur geklickt um auf andere Videos zu kommen und dann kam so eine Meldung wie von wegen Kinderpornos und sowas, Straftat begangen, 4-10 Jahre Haft und sowas, und auch das die irgendwie meinen Standort kennen würden, also da standen dann so Zahlen, hab echt keine Ahnung, also auf der Seite war ich schon paar mal und sonst kam da immer nur Werbung und so und außerdem hab ich ja nichts gemacht, also soll ich das einfach ignorieren ? Bitte um Hilfe

Antwort
von BlackoutTime, 661

Das war eine Fakemeldung. Wenn du wegen sowas strafrechtlich belangt werden würdest, würdest du Post in deinem Briefkasten finden - ganz ohne Vorwarnung. Das war mit 100 %iger Sicherheit eine Fakemeldung.

Kommentar von JulianP18 ,

Aber das komische war eben auch das mit dem Standort und so, also so geografische Zahlen waren da, das hat mir schon Sorgen gemacht, aber auch bei normalen Seiten kommen ja auch immer so Gewinnspiel und so ein Mist 

Kommentar von BlackoutTime ,

Naja... die Seite wird ja auch deinen echten (ungefähren) Standort ermittelt haben. Das macht so gut wie jede Internetseite.... Das heißt aber nicht, dass die Meldung an sich echt war.

Ernsthaft. Wenn die Polizei was von dir will, macht sie das entweder per Post oder sie klingelt an deiner Tür. Auch E-Mails verschickt sie bezüglich solcher Sachverhalte NICHT.   Einen Virencheck deines Ipads würde ich dir so und so empfehlen.

Kommentar von JulianP18 ,

Danke für deine schnelle und hilfreiche Antwort! 

Kommentar von azervo ,

Den "virencheck" kann er sich ersparen ... so etwas ist KEIN Virus.

Kommentar von BlackoutTime ,

ich weiß. aber wenn er regelmäßig auf solchen seiten surft, schadet ein virencheck nicht.

Kommentar von JulianP18 ,

Was war das denn dann wenn es kein Virus war ??

Antwort
von DavidSkubb, 313

Ignorieren.
Wenn du das fenster nicht shließen skannst einfach dein ipad neustaren

Antwort
von Macintoshia, 507

ja!!! Ignorieren. Lösch deinen Internetverlauf am besten auch. Mach dir keine Sorgen sowas ähnliches kam bei mir au mal... 

Kommentar von JulianP18 ,

Aber das da stand man würde meine Standort kennen ist schon komisch oder ? Also da waren so geografische Zahlen dann

Kommentar von Germanyhomeland ,

bei mir auch passierte nix

Kommentar von Germanyhomeland ,

soweit ich mich errinerte

Kommentar von benno1020 ,

bei mir war das auch ich habs ignoriert und nichts ist passiert

Antwort
von RedConverse, 434

Das ist auch nur Werbung etc. kommt oft. Zum Beispiel wenn man die Seite BurningSeries besucht öffnen sich manchmal 3 Fenster : achten ihr Rechner wurde von Viren befallen bla bla bla --> stimmt nicht. 

Antwort
von Ratapaba, 22

Hey ich weiss das ich spät bin aber ich hatte das auch mal und 1. Ist das fake und 2. Ist das nen virus

Antwort
von Germanyhomeland, 340

Bei einer streaming Seite burning series kam das bei mir auch mal mit der Aufforderung 100 Euro zu zahlen die Polizei warnt vor solchen Nachrichten fake Meldung

Antwort
von pilot350, 355

Es kann durchaus sein, solltest Du eben diese Kinderpornoseiten aufschlagen dass du in eine Rasterfahndung kommst, bald werden sie zu dir kommen, Deinen REchner beschlagnahmen und nachsehen was Du dort so treibst, Bilder tauscht, verkaufst oder selbst herstellst. Ist das so, dann sind vier Jahre angemessen.

Kommentar von BlackoutTime ,

Schwachsinn.

Kommentar von pilot350 ,

Deine Ausdrucksweise in einem Kommentar hier entspricht nicht der Nettiquette in diesem Forum. Leider muss ich Dich melden damit Du mal während einer Sperre darüber nachdenken kannst. Und Tschüss.

Kommentar von BlackoutTime ,

Wow, da ist aber jemand dünnhäutig. 

Kommentar von azervo ,

@pilot350 höre bitte auf hier die Leute zu bedrohen ... das ist genauso "Selbstjustiz" wie das was Du da in Deinem Kommentar erzählst. Die Polizei macht keine "Rasterfahndung" im Internet ... ganz so  dämlich sind die nun auch wieder nicht.

Kommentar von JulianP18 ,

Hab nicht mal kinderpornoseiten aufgeschlagen, das stimmt so ja nicht! 

Kommentar von pilot350 ,

dann kannst Du ja froh sein.

Antwort
von haferflocken100, 317

Ignorieren.
E-mails gar nicht erst öffnen!
Erst reagieren, wenn die Polizei vor der Tür steht.

Kommentar von JulianP18 ,

Klar das hab ich ja auch, aber hab auch schon mal wo gelesen das Polizei oder so keine Straftaten über das Internet mit solchen Meldungen verschickt, also ist das wohl ein Fake oder ?? 

Kommentar von haferflocken100 ,

jop

Kommentar von benno1020 ,

xd

Kommentar von oneandonlyyoci ,

ne wenn die polizei vor der Tür steht auch nicht reagieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community