Frage von Marco0071, 9

Strafe wegen § 142 StGB Zahlen (400€) oder 25 Tage Knast?

Ich soll 400 Euro Strafe zahlen, und 1 Monat den Lappen abgeben. Oder 25 Tage absitzen. War aber keine Absicht, gegen dieses Gesetz zu verstoßen. Denn die Musik war zu laut, und hab beim Ausparken 0 gemerkt.

Habt ihr Erfahrungen mit Freiheitsstrafen? Mein Kumpel meint, ich solle lieber in den Knast gehen, und das Geld versaufen, haha.. Und soll Erfahrungen machen.. Was denkt ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KleinerTimmi, 7

Zahl die kohle und gut ist.

Antwort
von wfwbinder, 9

Denn die Musik war zu laut, und hab beim Ausparken 0 gemerkt.

So etwas nennt man "bedingten Vorsatz," denn wenn Du die Musik so laut hast, dass Du vom Umfeld nichts mehr mibekommst, dann ist es Deine Schuld.

Stell Dir vor, Du hättest das Signal einen Krankenwagens nicht gehört und der wäre deshalb mit Dir zusammengestoßen und verunglückt.

Natürlich kannst Du die 25 Tage absitzen, denn bei einem Tagessatz von 16,- euro verlierst Du ja kaum etwas an Einkommen.

Antwort
von Artus01, 4

Das kann er sich aussuchen.

Vielleicht sollte er das Geld bei jemandem hinterlegen und die Haft antreten. Wenn es ihm nicht gefällt kann er sich immer noch auslösen lassen.

Antwort
von paktah, 4

Ich würde das Geld einfach bezahlen. Hätte keinen Bock auf Knast. Du lebst nur einmal!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community