Frage von okaybad, 156

Strafe für Sex mit einen unter 18 jährigen?

Welche strafe trifft auf die frau die z.b 26 jahre ist und mit einen 14 jährigen sex hat(der 14 jährige wollte es auch)? Die Eltern des 14 jährigen haben keine amzeige gemacht und haben das such nicht vor

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern & Jung, 37

Hallo! Er ist 14 und damit ist alles in Ordnung - gesetzlich zumindest. Daran kann übrigens auch eine Anzeige der Eltern nichts ändern.
Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von okaybad ,

😂😂Danke ich hoffe du dachtest nicht das mir sowas pasiert ist

Kommentar von kami1a ,

ich würde Dich nicht kritisieren.

Antwort
von Chichibi, 35

Solange niemand Anzeige erstattet, passiert grundsätzlich gar nichts.

Wenn der 14jährige aber irgendwann auf die Idee kommt, dass er verführt und ausgenutzt wurde, und dann Anzeige erstattet, wird es kritisch. Wenn bewiesen werden kann (was allerdings recht schwierig ist), dass dem Jungen (14 oder 15) die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung gefehlt hat UND dass die Frau (21+) das ausgenutzt hat, dann ist das Missbrauch von Jugendlichen.

Ansonsten ist es natürlich auch strafbar, wenn es nicht freiwill war, eine Zwangslage ausgenutzt wurde, für den Sex bezahlt usw. Das ist bei Jugendlichen sowieso verboten. Aber ich denke, solche Fälle meintest du auch nicht.

Antwort
von Schlauerfuchs, 73

Kommt auf das Land an in der BRD keine, nur unter 14 ist es strafbar ,obwohl man mit 18 erwachsen ist ,ist man schon ab 14 sexualmündig, also auch mit Volljährigken erlaubt, nur bei Bezahlung od Abhängigkeit, wie Lehrer Trainer etc. wäre es strafbar.

Antwort
von sirahHD, 107

Ist rechtlich sogar erlaubt. Natürlich wenn es mit dem Willen des Jugendlichen passiert.

Das es trotzdem sehr merkwürdig und gesellschaftlich bzw. Moralisch verwerflich ist, sei mal dahingestellt.

Kommentar von 1ueberfragter1 ,

rechtlich gesehen ist es nicht legal.. ab 16 ist es erlaubt. Darunter gibt es eine maximale Altersdifferenz und unter 14 ist es generell kritisch

Kommentar von Laredo75 ,

In Deutschland ist es so lange legal, bis es sich bei dem 14 jährigen um einen Schutzbefohelenen handelt. 

Das Schutzalter in Deutschland liegt gemäß § 176 StGB bei 14 Jahren!

Kommentar von monoKILL ,

wieso moralisch verwerflich? Wenn es beiden gefällt warum nicht?!

Antwort
von unpolished, 60

Gibt keine Strafe sofern es freiwillig geschieht, und kein Geld dafür bezahlt oder eine Zwangslage ausgenutzt wurde. 

Antwort
von Wippich, 43

Verstehe ich hier nicht!Wenn jetzt ein 26 Jähriger mit einer 14 Jährigen was hätte ,was währe hier für ein Geschrei.Was für Männer Verboten ist,ist für Frauen auch.Der Junge muß 16 sein,dann ist es Okay.

Antwort
von Othetaler, 47

Welche Achtundzwanzigjährige willst du mit deinen 14 denn verführen?

Antwort
von RainTager, 58

Wo kein Kläger, da kein Richter.

Antwort
von rotweinfan67, 62

Dann passiert nix, wird ja nix zu anzeige gebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten