Frage von rexvx, 27

Strafe für Schaden beim Mietwagen im Ausland?

Können bei einem Schaden von einem Mietwagen im Ausland höhere Kosten eingefordert werden als die bezahlte Kaution? Beispiel: Man hat eine Kaution von 1500€ bezahlt, der Schaden liegt aber bei 5000€. Die Versicherung kommt nicht auf. Können die restlichen 3500€ dann wirksam eingefordert werden?

Antwort
von tommy40629, 19

Bei den gängigen Autovermietern ist es so, dass man meist um die 1000€ Selbstbeteiligung hat.

Im Ausland gelten andere Konditionen und die müssen im Mietvertrag stehen.

Man bekommt doch immer so einen Zettel, wo draufsteht, welches Auto man hat, von wann bis wann,....

Ganz übel wird es, wenn man unterschreibt, dass man NICHT ins Ausland fährt und dann passiert im Ausland ein Schaden.

Kommentar von rexvx ,

Was ist wenn... Vollkasko ohne SB abgeschlossen wurde aber die Polizei nicht eintraf und deswegen nicht dokumentiert hat? Die Notrufnummer des Vermieters hat wohl nur den Abschleppwagen aber nicht die Polizei gerufen. Kein Personenschaden oder anderer Unfallgegner und keine Beschädigung an fremden Gegenständen wie z.B. Laternen oder Straßenschilder.

Antwort
von ShishaGut, 17

Sicherlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community