Frage von Resozial, 20

Wird man bestraft, wenn man anderen hilft?

Hallo alle zusammen :) Kennt sich hier jemand gut mit unserer Rechtslage aus? Meine Kumpel und ich diskutieren gerade über einen Fall, der sich nicht in der Realität abgespielt hat, zum Glück! Aber was wäre wenn in Deutschland ein Terror Anschlag gäbe, und man die Terroristen während des Anschlägs erschießt. Dazu kommt noch, dass die Waffe nicht legal ist. Also ohne Papiere.

Antwort
von StanleyFunny, 20

Das wäre Selbstschutz. Aber die Waffe würde wahrscheinlich, wenn sie dir gehören würde, beschlagnahmt und rechtliche Schritte wegen illegalem Waffenbesitz eingeleitet

Antwort
von Muzir, 15

du würdest eine strafe bekommen; denke, sie würde milder ausfallen

Antwort
von Jounuser, 12

Notwer, man wird nicht wegen Mord angeklagt. Allerdings kann man wegen der Waffe mit einer Geldstrafe rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community