strafbarer Link?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach dir keine Sorgen. Da wird sicher niemand vor deiner Tür sein, nur weil Du einen Link aufgerufen hast. Ich denke auch nicht, dass Du dir durch das einfache Aufrufen der Seite etwas eingefangen hast. Jedenfalls ist das auch recht schwer zu beurteilen, ohne den Link zu kennen. Du kannst mir den Link gerne mal per Kompliment zukommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das FBI gibt es bei uns garnicht :)) das ist hier das SEK aber egal ich denke mal wenn du deinen verwandten fragst ob er es dir gesendet hat weißt du ja. Wenn er es dir gesendet hat frag ihn was das soll wenn nicht dann wurde der Account deines verwandten missbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegDaySkipper
03.12.2015, 23:40

er ist nicht mit mir verwandt
ich meinte mit Bekannten nur das ich ihn kenne
Er hat ihn mir bewusst geschickt
ob das ein schlechter scherz oder einer ver*rschung war bleibt offen

0

Nein, damit musst du nicht rechnen. Ich denke eher, das ist ein Trojaner, was dir da untergejubelt wurde und auch nicht freiwillig von einen Bekannten geschickt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung