Frage von Florian1000000, 121

Strafbar wenn man eine Straße für kurze Zeit sperrt?

Ein paar von uns vollen am Abschluss die Straße mit Traktoren Sperren und dann eine kleine "Motorrad Show" machen mit Wheely, Donut, Sprüngen etc. Ist es strafbar wenn man die Straße sperrt (ist eine Hauptstraße)? Das die Motorrad Show illegal ist wissen wir.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 33

Hallo Florian,

wie die anderen auch schon geschrieben haben, ist das nicht erlaubt.

Es ist aber ein riesen Unterschied, ob ihr die komplette Hauptverkehrsstraße durch euren Ort sperrt, oder das alles in einer Nebenstraße macht.

Ihr wollt doch Spaß haben und auch ein paar Zuschauer, die sich an der Aktion erfreuen!

Warum sucht ihr euch nicht einen Platz an dem ihr das machen dürft oder zumindest eine Nebenstraße?

Dann können sich die Akteure ganz auf ihre "Stunts" konzentrieren und sind mit ihren Gedanken auch bei der Sache. Sie müssen nicht darauf achten, ob nicht doch ein Ordnungshüter das Ganze beenden will.

Viele Grüße und viel Spaß

Michael

Antwort
von DerHans, 41

Da kämen dann etliche Straftaten zusammen. Eine nicht genehmigte Versammlung im öffentlichen Raum. Behinderung und Gefährdung des Straßenverkehrs.

Kommentar von 19Michael69 ,

Eine nicht genehmigte Versammlung im öffentlichen Raum.

Also den Straftatbestand musst du mir mal zeigen.

Gruß Michael

Kommentar von Effigies ,

Gesetz über Versammlungen und Aufzüge (Versammlungsgesetz)
§ 26 

Wer als Veranstalter oder Leiter

1.eine öffentliche Versammlung oder einen Aufzug trotz vollziehbaren Verbots durchführt oder trotz Auflösung oder Unterbrechung durch die Polizei fortsetzt oder
2. eine öffentliche Versammlung unter freiem Himmel oder einen Aufzug ohne Anmeldung (§ 14) durchführt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
Kommentar von 19Michael69 ,

OK, da habe ich mal wieder was dazugelernt ;-)

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 24

So lange da keiner durch will ist es nur falsch Parken. Sobald da einer vorbei will ist es Behinderung oder sogar Nötigung. Da wären wir dann nicht mehr bei den Ordnungswidrigkeiten, das ist schon eine Straftat.

Antwort
von matrix791, 36

es ist nun mal so wie es ist. es ist illigal. du wirst für sowas keine genemigung bekommen.  wenn du trotzdem sowas machst und  die polizei kommst, bist du dran wegen illigaler rennveranstalltungen. passiert auch noch was , bekommen sioe dich dran wegen fahrlässiger körperverletzung.  egal, was von beiden wird die strafe sehr hoch ausfallen.  ( und damit meihne ich , keine geldstrafe- das geht schon in die gefängnisstrafe ) 

Antwort
von herakles3000, 58

Ja ist es aber es gibt andere Möglichkeiten das ihr das Legal machen könnt zb beantragt das bei der Gemeinde .Aber Eine Hauptstaße wird wohl nicht erlaubt werden den  das behindert zu viele andere.

Kommentar von Florian1000000 ,

Also das Problem ist ja das die Polizei schon in der Schule ist, da viele Eltern bei uns an der Schule Polizisten sind. Denkst du es besteht die Möglichkeit von denen eine "Erlaubnis" zu bekommen? 

Antwort
von MarKing93, 60

Natürlich ist es nicht legal sowas einfach zu machen und ihr werdet richtig Ärger kriegen. Allerdings finde ich es eine Klasse Idee und würde es voll feiern wenn ich sowas sehen würde. :D :D

Kommentar von Florian1000000 ,

Jetzt angenommen jm veröffentlicht es auf yt, kann man und dann noch im Nachhinein dran kriegen oder einfach die Nummernschilder unkenntlich machen?

Kommentar von MarKing93 ,

Ich vermute des hängt halt von ab, welches Interesse besteht euch drann zu kriegen. Wenn des ganze nicht so doll ausartet wird des kaum jemand jucken. Passiert irgendwas (Sachbeschädigung, Unfall, Körperverletzung, etc.) Haben die euch ganz schnell an den Eiern ;)

Kommentar von Florian1000000 ,

Also wir wollen halt nur bisschen rumfahren und wheely's machen und donuts, reifen durchdrehen lassen  ;) und halt kleine Rampen...

Kommentar von MarKing93 ,

Ich würd es einfach machen, am Schluss werden sie euch eh nur wegschicken und eine Verwarnung aussprechen.

Kommentar von Florian1000000 ,

Wir können ja wenn nicht auch Fluchtwege einplanen und ein Lied ausmachen das uns dann vor warnt und da ich ja in der Nähe wohne bin ich dann wahrscheinlich schon weg. Wir müssen nur gucken wegen den Traktoren, dass die nicht beschlagnahmt werden 

Kommentar von Effigies ,

Für ne ganze Galerie von Straftaten ? Wegschicken? Für was für ne Bananenrepublik hältst du das hier?

Antwort
von all1gataZ, 19

Macht es doch einfach außerhalb? XD aber sonst müsstet ihr es halt bei der Stadt oder Gemeinde anmelden also diese Veranstaltung, ansonsten, wie die anderen User schon beschrieben haben, begeht ihr ein "paar" Straftaten

Antwort
von greenhorn7890, 59

Den Verkehr einfach so zu behindern ist illegal. Kannst bei der Stadt aber nach einer Genehmigung fragen.

Antwort
von bikerin99, 49

Weshalb meldet ihr diese "Motorrad Show" an? Ansonsten ist es illegal und strafbar.

Kommentar von Florian1000000 ,

Wie jz ich hab doch gar nichts vom Anmelden gesagt😅

Kommentar von bikerin99 ,

sorry, sollte heißen: weshalb meldet ihr .... NICHT an.

Kommentar von Florian1000000 ,

Weil unsere Gemeinde echt spießig ist.

Kommentar von 19Michael69 ,

Und wenn du jetzt schon weißt, dass die Gemeinde deiner Meinung nach spießig ist, dann ist der Ärger doch schon vorprogrammiert.

Antwort
von Harald2000, 63

Schwerer Eingriff in den Straßenverkehr; muss genehmigt werden.

Kommentar von Effigies ,

Wo ist denn bitte "Schwerer Eingriff in den Straßenverkehr" geregelt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community