Frage von SykoGhoul, 20

Stottertherapie?

Ich habe seit mehreren Jahren Stotterprobleme und weiss nicht was ich tun soll...Hat jemand Erfahrung? Hilft eine Stottertherapie wirklich oder bringt es die Menschen nur dazu das Stottern zu verbergen? Gibt es ueberhaupt eine 100 prozentige Heilung? Danke schon mal im vorraus(:

Expertenantwort
von Andreas Starke, Experte für Stottern, 20

Ja, eine gute Stottertherapie hilft. Merke: Spezialisten leisten Besonderes. Vollständige Heilungen (Stottern weg in allen Situationen beim spontanen Sprechen ohne Hilfsmittel) durch Therapie bei Jugendlichen und Erwachsenen sind sehr selten. Aber man kann durch Therapie soweit kommen, dass man auch mit Stottern ein ganz normales Leben ohne Angst und Scham führen kann. Dabei ist von Verstecken keine Rede, ganz im Gegenteil! Wenn Du eine gute Therapie finden willst, such mal mit Google nach "Viermalfuenf".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten