Frage von cyman2, 26

Stotterer logopädie?

ich bin 21 jahre alt und will zum logopäden muss ich da selbst was dazu zahlen oder übernimmt es die krankenkasse

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Chumacera, 15

Wenn du stotterst, ist das wirklich ein Grund für eine logopädische Behandlung, deshalb wird das komplett von der Krankenkasse bezahlt. Geh zu deinem Hausarzt, schildere dein Problem und der schreibt dir dann ein Rezept für den Logopäden. Da kannst du dann hingehen, wo du möchtest bzw. wo du die für dich passendsten Termine bekommst.

Kommentar von cyman2 ,

Sicher ich hab gehört wenn man über 18 ist muss man auch selbst zahlen

Kommentar von Chumacera ,

Aber vermutlich nicht, wenn du es wirklich brauchst. Nimm doch einfach mal mit deinem Hausarzt und deiner Krankenkasse Kontakt auf. Wahrscheinlich wirst du zum Rezept was zuzahlen müssen, aber dieser Anteil wird sich sicher in einem moderaten Rahmen bewegen.

Antwort
von DjangoFrauchen, 15

Das solltest du deine Krankenkasse fragen.

Antwort
von marina2903, 11

bezahlt die krankenkasse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten