Frage von schniklab 31.07.2011

Stornierte Flüge Buchen einige Stunden vor abflug?

  • Antwort von imager761 31.07.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Welche reguläre Airline gibt "Restflugplätze" oder "Stornos" zu? Die verkaufen verfügbare Plätze erst einmal zum Normalpreis, sonst würde keiner vorher zum Normalpreis buchen, oder? Und sie haben das Ticket incl. Stornokosten doch bereits verkauft, sie verdienen mehr, wenn ein Fluggast zahlt und nicht mitfliegt :-)

    Es gibt storno-Anbieter, wo Reisende ihre Kosten gering halten und das nicht nutzbare Ticket billiger verkaufen oder ihr klappert drei Stunden vorher alle Airlines am Flughafen auf gut Glück ab :-)

  • Antwort von wolfgang1956 31.07.2011

    http://www.google.de/search?q=last+minute+fl%C3%BCge&ie=utf-8&oe=utf-8&a...:de:official&client=firefox-a

    Eine Anfrage bei Doc Google genügt. Was dies aber Mit Apple, Software, Dollar und US-Krise zu tun haben soll, fragt man sich jedoch …

  • Antwort von flyrobbin 31.07.2011

    Nein, es gibt weder eine solche Seite, noch einen solchen Dienst. Kurz gesagt: Es gibt nicht einmal seitens der Airlines ein solches Vorgehen. Und deshalb gibt es auch keine "Last-Minute-Flüge". Der Grund: jeder Flug wird i.d.R. zu einem gewissen Prozentsatz überbucht, da die Airline immer mit einem gewissen Anteil von "No Shows" rechnet, also Passagieren, die trotz Buchung nicht erscheinen. Auch bei Flügen, die nicht komplett ausgebucht sind (und die Airline dies vorab feststellt) werden Restplätze nicht günstiger verkauft, auch nicht am Flughafen.

    Btw: Welchen Bezug haben die meisten Deiner angegebenen Themen zu Deiner Frage ...? ;-)

  • Antwort von ummjonas 31.07.2011

    na, im Internet wirst du das nicht finden

    da solltest du dich mich gepacktem Koffer im Flughafen hinsetzen,

    und regelmässig an den Schaltern fragen :O))

  • Antwort von Koechlein1948 31.07.2011

    Meist sind die Flüge Überbucht so das nie Plätze übrigbleiben.Auch große Hotels Überbuchen immer um eine bessere Auslastung zu haben.Das ist in der reisebranche üblich

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!