Frage von CRYSIS29921, 115

Stoned beim ersten arbeitstag. Was tun?

Hallo, Ich leide an chronischen nervenschmerzen die sehr stark sind. Ich behandle die schmerzen mit cannabis, aber ich habe keine ausnahmeerlaubnis da ich dafür austherapiert sein muss.

Ich habe um 12:30 einen joint geraucht und muss um 13:30 zur arbeit. Ich arbeite im lager und muss sachen verpacken und muss mindest 350 sachen am tag verpacken aber ich bin übelst stoned. Was soll ich tun?

Und ich mache es illegal weil mir meine gesundheit wichtiger ist als das gesetz.

Antwort
von user8787, 53

Du hast im Grunde nur 2 Möglichkeiten : 

1. Du kündigst selber...wirst dann aber 12.Wochen vom Amt gesperrt .

2. Oder du wirst irgendwann gekündigt. Sollte der Grund dafür dein illegaler THC Konsum sein bist du wahrscheinlich auch 12 Wochen vom Amt gesperrt und es ist strafrechtlich relevat .

Ich hoffe du fährst kein Auto....so hättest du das nächste Problem.

Kümmere dich um eine adäquate Schmerztherapie, es gibt gute Konzepte die auch den Schutz des Magens einschließen .

Damit sollte deinem Arbeitsleben nichts im Wege stehen. 

Antwort
von Halbammi, 78

Wäre dir deine Gesundheit wichtiger, würdest du dich nicht so extrem mit Canabis volldröhnen.

Das was du machst ist ein Grund für eine fristlose Entlassung.

Kommentar von CRYSIS29921 ,

Meine gesundheit ist mir wichtiger, deswegen nehme ich auch cannabis anstatt medikamente.. 

Kommentar von martinzuhause ,

das solltest du vllt einen fachmann entscheiden lassen.

Kommentar von Bezzygun ,

Ich verstehe euer Problem gar nicht .
Lasst ihn doch kiffen . Wenns hilft ist doch gut .
Auch wenn es illegal ist. Bis man so eine Ausnahmeerlaubnis hat können Jahre vergehen .

Antwort
von tactless, 67

So stoned kannst du ja nicht sein, wenn du hier eine Frage stellen kannst! :) 

Kommentar von CRYSIS29921 ,

Dafür muss man sich auch net körperlich anstrengen^^ :)

Antwort
von Nordstromboni, 30

Bist ja nicht der einzige der stoned auf der Arbeit ist

Antwort
von Gagamel5000, 54

warum ziehst du den text so in der länge , der mittlere abschnitt ist doch voll unwichtig für deine frage und das letzte mit illegal auch ?

Kommentar von NMirR ,

warum schreibst du einen Text der ebenso völlig unwichtig für die Beantwortung der Frage ist?

Kommentar von Gagamel5000 ,

weil er sich selber damit strafbar macht, er muss doch nicht unbedingt schreiben das er das illegal macht ?

Kommentar von Bezzygun ,

Weil er stoned ist ?:D

Kommentar von Gagamel5000 ,

Cannabis ist immernoch illegal auch wenn sie nett ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community