Stollen auf gesandetem Rasenplatz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, auch dann würde ich Stollen reindrehen, 

Es ist dann zwar, wie die Beschreibung schon sagt, viel Sand auf das Gras aufgetragen worden, aber es bleibt immernoch ein rasen.

Wir drehen immer Stollen sobald das Springen auf Gras ist. Deine größten werden wahrscheinlich nicht von Nöten sein, aber schau auch einfach wie der Boden ist wenn du auf dem Turnier ankommst, welche Stollen du brauchst. Je nach Wetter kann das ja auch schonmal ganz schön schwanken.

Also stollenkasten einpacken, auf dem Turnier mal auf den abreite- und springplatz schauen und dann entscheiden welche :) aber, wie schon gesagt, grundsätzlich würde ich dir schon zu welchen raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?