Frage von RockyFlocky, 20

Kennt Ihr Stoffwechselkiller und Stoffwechselförderer?

Hey ich wollte mich mal darüber erkundigen, welche genauen Lebensmittel den Stoffwechsel ankurbeln und welche ihn verschlechtern... wisst ihr da welche? Danke schonmal für eure Antworten!

Antwort
von Saisha, 14

Leere Kalorien und anderes Schnellverwertbares singen dem Stoffwechsel Schlaflieder, vollwertige Ernährung fördert und fordert den Stoffwechsel. Auch die richtige Trinkmenge, Frischluft, Sonne und Bewegung fördern den Stoffwechsel.

Anders gesagt: möchtest du deinen Stoffwechsel fördern - ernähre dich von Sachen, von denen dein Körper auch langristig zehren kann und ihm aber genau das geben was er braucht.

Dazu zählt zB

  • Vollkornmehle - Weißmehle enthalten weniger Ballaststoffe; (Je höher der Mehltyp desto gehaltvoller das Mehl, aber Achtung Rezeptmaße können sich dadurch verändern)
  • Pflanzliche ungehärtete Fette - ungehärtet zur Vermeidung von Transfetten und pflanzlich da Körper nicht so schnell übersättigt + wesentlich mehr ungesättigte und auch essentielle Fettsäuren als bei tierischen
  • Pflanzliche Proteine - mehr enthaltene Ballaststoffe, Vitamine+Mineralstoffe, essentielle Aminosäuren als Tierisches

Kleine Lebensmittelauswahl: gemischtes Getreide, Hülsenfrüchte, "Nüsse", nahezu jede Gemüseart, Sonnenblumenöl (zum Erhitzen)+Rapsöl für Salate, Garten- und Wildkräuter (enthalten meist mehr Nährstoffe als die üblichen Blattsalate), ...

Wichtig für den Stoffwechsel ist dabei nicht das Ernähren von einzelnen Superfoods - viele regionale Produkte können allein durch die richtige Mischung selbst zu Superfoods und noch Hochwertigerem werden.
Auf die anderen LM braucht man trotzdem nicht verzichten, sie peppen die neuen Gerichtkreationen auf, verfeinern den Geschmack, sorgen aber auch mal für eine Überbrückung einer Notzeit.

Sollte deine Frage eher auf die reine Verdauung ausgelegt sein, gilt obiges als Grundlage und kann zB durch natürliche Verdauungshilfen (zB Banane, Joghurt, Kaffee, keine Kuh/Ziegenmilch, Tees, Kümmel/Gewürze, Flohsamen,....) je nach Situation erweitert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten