Frage von BERLIN2001, 42

Stört euch euer Lippenpircing?

Hallo meine Gedanken spielen ein Liplenpircing zu stechen und ich will umbedingt wissen ob ihr Erfahrung habt dass man dauerhaft drann rummfummeln muss?würde mich auf eine Antwort von euch freuen lg

Antwort
von DieZahnfee13, 7

Optisch gefallen mir Lippenpiercings sehr gut. Für die Zähne ist es aber leider ein no go. Wenn das Piercing ständig am Zahn reibt oder dagegen schlägt, wird der Zahnschmelz geschädigt. Das Zahnfleisch wird dauernd gereizt und bildet sich zurück und viele beißen auf den Piercings herum wobei Microrisse entstehen oder ganze Stücke von Zahn abbrechen können.
Überlegs dir gut. Klar sieht es gut aus, aber ist es solche Schäden wert?

Antwort
von Miepsichen, 2

Hey. Ich hab 2 LippenPiercings. (Cyberbites) das ober merke ich garnicht. Das untere naja .. Ich spiele damit halt sehr viel. Aber ich habe kein Metal drin sondern ein Kunststoff artiges Stäbchen. (Sry hab den Namen vergessen) es schädigt weder dem Zahnfleisch noch den Zähnen :) Sollte eigentlich jeder gute tättoowier haben. Den Stab sieht man eig ja auch kaum. Du kannst dir das spielen abgewöhnen. Ich hab es mir leider angewöhnt. Dafür beiße ich mir aber meine Lippen nicht mehr auf;) Du musst es selbst wissen. Schädlich und nervig müssen sie nicht sein ;) LG

Antwort
von Calioniel, 3

Ich hab 5 und mich stört gar keins. Ich spiel eigentlich auch gar nicht dran rum :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community