Frage von Justme28, 66

Stört es euch auch angeglotzt zu werden?

Egal ob männlich oder weiblich, obwohl Männer insbesondere.Hasse es wie die Pest wenn mich fremde Leute so richtig anstarren. Macht das einen von euch auch so nervös?

Antwort
von Ellen9, 48

Angeglotze, am Besten noch mit Stielaugen, ist definitiv ein No-go!..weil respektlos. Das sind diese neugierigen Versuche, in jemandes Privatsphäre eintauchen zu können, weil man vermutlich kein interessantes eigenes Leben hat. Sowas macht mich nicht nervös, dennoch ist es sehr unangenehm, wenn Personen sich so aufdringlich verhalten. Keine Ahnung welchen Film sie damit fahren; aber manchmal bin ich dazu aufgelegt, sie solange ins Visier zu nehmen, und ohne Zwinkern anzustarren, bis sie nur noch aus dem Fenster gucken, selbst wenn es draußen dunkel ist. Meistens ignoriere ich es jedoch, weil die das nicht wert sind, dass man ihr Ego befriedigt. Liebe Grüße♡

Kommentar von Justme28 ,

besser hast du es nicht beschreiben können.jetzt weiß ich immerhin was es ist was mich immer so daran stört

Antwort
von asjdkfl, 35

Es macht nicht wirklich nervös, finde ich, aber es ist irgendwie komisch. Ich sage dann meistens "Ist was.", so dass es genervt klingt und nicht etwa wie eine Frage. Normalerweise hören die dann auf zu glotzen.

Antwort
von rommy2011, 66

da ist dein empfinden völlig normal, das macht man einfach nicht. genau so wie man einen gewissen abstand zu seinem gegenüber einhält und nicht in seine intimzone eintritt, das finde ich auch so schlimm und ich schätze mal das rührt aus urzeiten, dass zuviel nähe bedrohlich war und anstarren eine aufforderung zum bekriegen. so sehe ich das .

Kommentar von Justme28 ,

ja so fühle ich mich auch irgendwie.wie letztens sitz ich in nem lokal und vertieft in mein handy da was interessantes lesend und ne frau starrte so dumm.als die merkte dass ich das merkte lächelte mich die dumme kuh noch an, nicht mal geschämt oder sonstwas für ihr verhalten.also manche leute besonders ältere da erwartet man sich mehr anstand und benehmen

Antwort
von Buntfisch, 21

Anscheinend glotzt du ja selbst die anderen an. Beachte sie einfach nicht und fertig!

Kommentar von Justme28 ,

ja klar glotze ich zurück wenn jemand mich anglotzt

Kommentar von Buntfisch ,

na siehste, dann lass das doch einfach und guck woanders hin ;-)

Antwort
von SonnyBlack1887, 40

ganz ehrlich mich juckt es überhaupt nicht ;) sei doch froh, dann weist du das vorallem die männer dich vllt sympatisch finden

Kommentar von Justme28 ,

naja bei männern denk ich mir gleich der a....... will mich doch gedanklich nur f.....

Kommentar von SonnyBlack1887 ,

haha so schlimm sind wir männer nicht, zumindest nicht alle xD

Kommentar von Justme28 ,

lese es schon aus dem blick vieler heraus.und durch männliche freunde von mir weiß ich wie die sich untereinander über frauen unterhalten

Kommentar von SonnyBlack1887 ,

ich blende das einfach aus wenn ich auf der straße von frauen oder so angeguckt werde 8-)

Antwort
von blackhawk2014, 54

Ja und das ist normal

Antwort
von Darling81, 41

Hast du denn etwas aussergewöhliches an dir, das die Leute interessant finden?

Kommentar von Justme28 ,

also meiner meinung nach nicht

Kommentar von Darling81 ,

Vielleicht interessieren sie sich einfach für dich, kann doch auch positiv sein... Eventuell ist es auch ein Hinweis für dich, dir deine Mitmenschen genauer anzusehen...

Kommentar von Justme28 ,

ich mag die meisten menschen nicht und habe gerne meine ruhe

Antwort
von GoldenerDrache, 55

Oh ja, auf jeden Fall...

Kommentar von Justme28 ,

Versteh solche Leute nicht

Kommentar von GoldenerDrache ,

Ich auch nicht, ich denke dann immer die wollen was von mir.

Kommentar von Justme28 ,

ja seh ich auch so

Antwort
von Ani77777, 42

es kommt drauf an wer und auf welche weise.

Kommentar von Justme28 ,

ich mag es halt nicht bei fremden oder finde es auch unangenehm bei arbeitskollegen insbesondere wenn man die neue ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community