Frage von TalonNEUr, 42

Störende geräusche bei Standmicro, Popshutz?

Hallo,

erstmal sry falls das wort popschutz falsch ist weiß nie genau wie man das nennt.

Naja zur Frage:

Ich hab bei einem meiner Videos gemerkt das mein micro zwarg ut ist allerdings immer wieder störende geräusche hat. zB mein atmen. Würde so ein schutz da helfen?

Ich geb hier mal den Link zu dem Video das ihr selbst mal hören könnt was ich meine: https://www.youtube.com/watch?v=Qc0_e6fN-pE

Welcher schutz würde den passen für mein Micro ich kenn mich da nicht aus. Habt ihr vllt empfehlungen für mein micro? Sollte natürlich nicht so teuer sein.

Antwort
von mojo47, 19

der pop killer unterdrückt die windgeräusche beim sprechen oder singen. welchen du holst ist ziemlich egal. eine andere alternative ist einfach den abstand zum mikro insgesamt zu vergrößern, dann kommen die atemstöße nicht mehr an. ggf. musst du dann den gain etwas anheben.

Kommentar von mojo47 ,

hab mir gerade mal angehört was du meinst. zum einen musst du den abstand vergrößern oder popkiller nehmen und zum andern kommst du total ins clipping, dein mikro ist zu laut afgedreht.

Kommentar von TalonNEUr ,

leider ist das micro sehr leise. auch wenn es überall auf max gestelltist. deshalb muss ich recht nah ran.

den nachträglich laut stellen ist auch nicht gut.

Kommentar von mojo47 ,

kurz mal ne frage, sprichst du oben in das mikro? das ding steht komplett falsch. du musst in die membran sprechen. am besten richtest du es so aus, dass das logo auf dich gerichtet ist. wenn du durch das gitter guckst müsstest du die große runde membran sehen können. da musst du vorne rein sprechen, von hinten klappt es auch nicht, da es wrsl ne niere sein wird.

Kommentar von TalonNEUr ,

erstens siehts von beiden seiten gleich aus, 2. kann ich es nicht anders hinstellen. beim spielen muss ich ja aufn bildschirm gucken. da steht das micro etwas rechts von mir.

Antwort
von 4Play2game, 24

Der Popschutz verhindert nicht, dass man dein atmen nicht mehr hört. Einzig und allein die "Popgeräusche", das bei Wörtern wie Zbs. "Paparazzi" vorkommt, wird durch den Schutz verhindert.
Das man dein Atmen hört, liegt an der intensivität deines Mikros. Störgeräusche kannst du evt. durch ein gutes Audiopogramm wieder ausblenden lassen.

Kommentar von mojo47 ,

ein popkiller verhindert tieffrequente geräusche die durch luft verwirbelungen (atem, wind etc.) erzeugt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community