Stochastik geordnete Stichprobe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das zugehörige Urnenmodell sieht wie folgt aus:

In einer Urne befinden sich zwei Kugeln (an und aus). Du ziehst nun 8 mal mit Zurücklegen und mit Beachtung der Reihenfolge. Hier gilt also n^k mit n=2 und k=8.

Insgesamt also Anzahl = 2^8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Erste an oder aus haben = 2 Möglichkeiten

Du kannst die Zweite an oder aus haben = 2 Möglichkeiten

.

.

.

Diese Möglichkeiten kannst du alle kombinieren also:

2^8 verschiedene Kombinationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung