Frage von coolby11, 20

Stirbt man sofort wenn man nichts trinkt?

Mich würde mal interessieren ob man sofort stirbt wenn man 3-6 tage nichts trinkt

Antwort
von PeterKremsner, 14

In dieser Zeit ist das ziemlich sicher, aber im Endeffekt hängt es von deiner Körperlichen Verfassung ab und ob du bereit bist deinen eigenen Urin zu trinken.

Antwort
von MrHilfestellung, 15

Naja sofort ist ja das falsche Wort, weil es ja ein paar Tage dauert bis du dann verdurstet bist.

Aber ja du würdest sterben.

Antwort
von Araklaus, 13

Dehydrierung ist ein langsamer Tod und kann schon nach drei Tagen auftreten.Es kommt letztendlich darauf an, wie schnell die eigene Körperflüssigkeit verdunstet.Da spielt die Aussentemperatur, Luftfeuchtigkeit und körperliche Anstrenung eine große Rolle.Wenn ich durch die Sahara laufe geht das schneller, als wenn ich bei den heutigen Temperaturen im Garten sitzen würde.

Antwort
von MarioSchoenfeld, 17

Nein, der Zustand verschlechtert sich allmählich und dann erst tut der Tod eintreten. Es gibt Fälle wo der Tod in ca 10 Tagen eingetreten ist. Es ist kein plötzlicher Tod.

Antwort
von Bambi201264, 17

Ja. Es soll ein sehr qualvoller Tod sein. Und drei Tage schaffen die meisten schon mal nicht.

Antwort
von wot252525, 15

Ich denke mal nicht dass du aufeinmal so zusammen klappst wie wenn du erschosse wirst

Antwort
von nero160, 13

Ich denke nicht .

Eher würde ich sagen verfällt der Körper in einen vegetativen Zustand, wird immer schwächer bis das Herz irgendwann aufhört zu schlagen.

Antwort
von teutonix1, 12

Sofort nicht, aber nach ein paar Tagen sicher.

Antwort
von PashaBiceps, 13

Naja du würdest dich immer dreckiger fühlen umd irgendwann würde dein körper einfach nicht mehr mitmachen. Also man stirbt langsam

Kommentar von elagtric ,

Hab mal aus reinem Appetit einen trocken gesalzenen Salzhering gegessen. *Diesen* Durst werde ich nie und nimmer vergessen.

Hab mich fast übergeben durch das ständige Wassertrinken, aber stelle mir jetzt den evtl. Tod durch Verdursten echt grausam vor.

Ein plötzlicher Tod wäre das schon eine Art Gnade gewesen ....

Antwort
von nowka20, 11

erst nach ca. 3 tagen

Antwort
von KatzenEngel, 8

Also sofort nicht...

Warum interessiert Dich sowas? Mach bitte keine Dummheiten :)

Alles Gute :)

Antwort
von bratwurstHeld97, 12

Du bekommst erst harte kopfschmerzen

Antwort
von Cruda, 10

Man verdurstet langsam mit abartigen Schmerzen

Antwort
von hydrahydra, 8

Es ist relativ sinnlos zu fragen, ob etwas "sofort" passiert, wenn du über einen längeren Zeitraum etwas tust oder lässt. Also nein, "sofort" stirbst du dann nicht.

Antwort
von Pauli1965, 10

Wenn du trotzdem noch was isst, stirbst du nicht .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten