Stirbt man an Lungenkrebs?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Die Chancen wieder ganz gesund zu werden stehen zwischen "das ist möglich" und "eher gewinnst du im Lotto". Eine dritte Möglichkeit ist, noch ein par Jahre damit zu leben und dann dran zu sterben.

Das kommt sehr drauf an, welche Zellen das sind, die da wuchern und wie früh es gefunden wurde (Stadium). Das kann man also ohne mehr infos nicht wissen und auch dann erläuft das bei jedem Patient etwas anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er ist ja wahrscheinlich in behandlung und die ärzte tun was sie können um das leben deines vaters zu retten, aber nätürlich können sie nicht zaubern und es kann auch passieren das jemand die diagnose lungenkrebs nicht überlebt, leider - alles gute für euch und gib die hoffnung auf genesung  niemals auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß, dass du hoffst hier eine positive Antwort zu erhalten, aber hier kann dir niemand helfen. Man kann Lungenkrebs heilen man kann aber auch daran sterben. Es gibt verschiedene Arten des Lungenkrebses, auch spielt das Stadium der Krankheit eine große Rolle. 

Dein Vater kann sehr froh sein, dass du dir so viele Gedanken um ihn machst. Unterstütze ihn, soweit es eben geht. Eine positive Grundeinstellung und der Wille gesund zu werden ist für einen guten Verlauf ganz wichtig. Alles Gute für Euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir keine Angst machen,aber Krebs endet oft tödlich.Du musst deinen Vater fragen wie weit der Krebs schon fortgeschritten ist,denn dann erfährst du wie seine Chancen zum Überleben stehen...

Dein Vater ist doch in Behandlung,oder? Dann werden ihm die Ärzte helfen so gut sie können.!

Alles Gute,Frog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder stirbt irgendwann. Je nachdem wie alt dein Vater ist und seit wann er den Krebs hat und in welchem Stadium er ihn entdeckt hat und wie er ihn behandelt, kann es länger oder weniger lang dauern. Das kann niemand so genau sagen, außer Ärzte, die können das IN ETWA einschätzen. Mach dir nicht so viele Gedanken darüber, genieße einfach die Zeit mit ihm, die ihr noch gemeinsam habt. Irgendwann stirbt jeder. Das Leben ist endlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Endet oft tötlich, aber es bestehen heilungschancen!!! 💞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das können dir die ärzte sagen oder dein vater...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand, wirklich niemand kann Deine Frage zuverlässig beantworten. Vermutlich kann das nicht einmal eine Onkologe, dem alle Befunde vorliegen.

Ja, man kann an Lungenkrebs sterben. Das Überleben hängt entscheidend von dem Zeitpunkt der Erkennung statt und wie gut auf eine evtl. notwendige Bestrahlung und Chemotherapie reagiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lungenkrebs ist eine Überdiagnose, hierbei muss man sehen :

- was genau ist das für ein Tumor 

- Lage des Tumor

- hat er bereits infiltriert ( anderes Gewebe, Gefäße )

- hat er gestreut ( Lymphknoten )

- Tumor Stadium

Danach richtet sich dann die Therapie. Leider ist bei Lungenkrebs die Prognose generell eher ungünstig....

Moderne, speziell auf den Tumor abgestimmt Therapien haben in den letzten Jahren die Lebensqualität der Betroffenen wesentlich verbessert. 

Mom. experimentiert mal mit Kryotherapie....also dem gezielten vereisen von Tumoren und die bisherigen Ergebnisse lassen hoffen. 

Garantien und Vorhersagen allerdings kann dir keiner geben....

Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft . 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deinem Vater und über deine Ängste. Wünsche dir und deinem Vater alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will nicht herzlos sein aber die Wahrscheinlichkeit das dein Vater sterben wird ist sehr hoch, ich würde mich mental schon einmal drauf vorbereiten das es sein kann das dein Vater an seinem Krebs sterben wird, denn dann kannst du es schneller & besser verarbeiten.

Jedes Leben endet & neues kann geboren werden! 


„Macht euch vertraut mit der Natur, erkennt sie als eure Mutter; ruhig sinket ihr dann in die Erde hinab.“ (Anselm Feuerbach)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne dir jetzt Angst zu machen. An jedem Krebs kann man Sterben. Nur er Kann auch geheilt werden. Die Ärzte sind schon in der Lage sowas zu heilen.

Viel Glück deinem Vater und eurer Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist hier keine angebrachte frage, der zuständige Onkologe weiß das besser als die Leute hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In seltenen Fällen kann man einen Lungentumor überstehen, meistens ist er tödlich, es hängt eben von der Lage, Stadium, der Art und ob er schon gestreut hat ab.

gB...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?